Vortrag und Diskussion: „Wie das Gesundheitswesen und die Pflege durch das Primat des Profites kaputt gespart wurde und was wir dagegen tun können“

Datum/Zeit
Date(s) - 16/09/2022
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
COOP Anti-War Cafe Kunst-Bar
Rochstraße 3, Berlin, Berlin, 10178

Kategorien


Vortrag hält Christine Knabe, Organisator: Hans-Helmut Heinrich
Trägerschaft: Arbeiterbildungsverein – in Gründung

Ziel der Veranstaltung: Aufklärung Zustand des Gesundheitswesens und der Pflege
Wie ist es dazu gekommen?
Was unternimmt ver.di/Vivantes gegen die Unterbesetzung der Stationen?
Wie müsste es richtig organisiert sein?
Gibt es Vergleiche zu anderen Ländern?
Ist der Anspruch derPflege im Alter nicht ein Menschenrecht?
Verantwortlich: Hans-Helmut Heinrich


Im Kalender speichern