Weg mit der Blockade

Datum/Zeit
Date(s) - 25/10/2022
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Migrapolis
Brüdergasse 16-18, Bonn, 53111

Kategorien


Weg mit der Blockade
Vortrag und Diskussion mit Tobias Kriele
Mitglied des Bundesvorstandes der FG BRD-Kuba

Nach seinem jüngsten Kuba-Besuch berichtet Tobias Kriele über die aktuelle Lage auf Kuba und die Herausforderungen durch die Blockade.
Seit über sechs Jahrzehnten führen die diversen US Regierungen einen Wirtschaftskrieg gegen Kuba, verharmlosend als Embargo bezeichnet. Begründet wird der Wirtschaftskrieg mit Sicherheitsinteressen der USA bzw. mit angeblichen Menschenrechtsverletzungen auf Kuba.
Bereits am 6. April 1960 benannte der damalige Unterstaatssekretär Mallory in einem Memorandum das eigentliche Ziel: „Enttäuschung und Entmutigung durch wirtschaftliche Frustrierung und Not hervorrufen (..); das Wirtschaftsleben schwächen, indem man Kuba Geld und Lieferungen verweigert um die Nominal-und Reallöhne zu senken, Hunger, Verzweiflung und den Sturz der Regierung zu verursachen“.

FG BRD-KUBA Regionalgruppe Bonn


Im Kalender speichern