Bundeswehr

Die unbewaffnete Bundeswehr-Drohne „Aladin“ kommt in Afghanistan und Mali zum Einsatz. Das reicht den Entscheidern in Berlin nicht mehr. (Foto: Bundeswehr/Marco Dorow)

Ministerium fordert bewaffnete Drohnen für die Bundeswehr

Schon mal Pflöcke einrammen

Seit mehr als einer Woche ist der Bundestag in der parlamentarischen Sommerpause. Am letzten Tag des normalen Betriebs, am 3. Juli, lieferte das Bundesverteidigungsministerium einen …

WeiterlesenSchon mal Pflöcke einrammen

Bundeswehr soll digitaler, umweltfreundlicher und smarter werden

Innovationsschub Aufrüstung

Militarisierung und Aufrüstung sind feste Bestandteile des Konjunktur- und Zukunftspaketes der Bundesregierung. In zweierlei Hinsicht wird die Bundeswehr bei der Krisenbekämpfung bedacht. Zum einen sollen …

WeiterlesenInnovationsschub Aufrüstung

Ein KSK-Scharfschütze übt im Untergrund des Waldes.

Erneuter Waffenfund bei einem Elitesoldaten

Brauner Untergrund

Bundeswehr, Ermittlungsbehörden und etablierte Politik sind trotz der mittlerweile regelmäßigen Enthüllungen über faschistische oder rassistische Netzwerke in der deutschen Armee offensichtlich noch immer nicht bereit, …

WeiterlesenBrauner Untergrund

Ein F-18-Kampfjet startet vom US-Flugzeugträger „USS Kitty Hawk“. (Foto: Gemeinfrei)

Kramp-Karrenbauer will F-18-Jets kaufen, um „Nukleare Teilhabe“ abzusichern

Atomare Aufrüstung

Die Bundesregierung beabsichtigt, 30 F18-„Super Hornet“ und 15 F18-Jets vom Typ „Growler“ für die Bundeswehr zu bestellen, berichtete der „Spiegel“ vergangenen Sonntag. Das gehe aus …

WeiterlesenAtomare Aufrüstung