DKP

Klimaschutz braucht ÖPNV – ver.di fordert bundesweiten Rahmentarifvertrag

Tarif-Info ÖPNV

Eine harte und konfliktreiche Tarifrunde hat für die rund 90.000 Kolleginnen und Kollegen in rund 130 Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) mit der Kündigung der …

WeiterlesenTarif-Info ÖPNV

Eine Auswahl der Kandidatinnen und Kandidaten zur Bundestagswahl – darunter der jüngste Kandidat Tim Schoenmakers (parteilos) aus Birkenwerder (vierter v. r.) und der älteste Kandidat Helmut Braunschweig mit 87 Jahren aus Eberswalde (fünfter v. l.).

DKP Brandenburg beschließt Krisenaktionsprogramm und Liste für die Bundestagswahl 2021

Die Superreichen ins Fadenkreuz nehmen

Es war keine Mitgliederversammlung (MV) wie jede andere, als am letzten Samstag Genossinnen und Genossen der DKP-Landesorganisation Brandenburg in Strausberg zusammentraten. Seit der letzten MV …

WeiterlesenDie Superreichen ins Fadenkreuz nehmen

Das WALI-Theaterprojekt 2019 „Flüchtlingsschicksale“ unter der künstlerischen Leitung von Erich Schaffner (Foto: Privat)

Parteigruppe im Lahn-Dill-Kreis leistet konkrete Kulturarbeit

Gegen Demagogie und Dummheit

Bert Brecht lobte „den Zweifel“ als Erkenntnis fördernde und Klarheit im politischen Urteil schaffende Methode. Er verband dies mit dem Rat, denjenigen zu schätzen, der …

WeiterlesenGegen Demagogie und Dummheit

(Fotos: UZ-Archiv (Tom Brenner, Sahri Deymann, Martina Lennartz))

Fest des Friedens und der Solidarität um ein Jahr verschoben

Eigentlich wäre jetzt Pressefest …

An diesem Wochenende sollte im Dortmunder Revierpark großes Gewusel und Gedränge sein. Mehrere hundert Aufbauhelfer hätten Arbeitsklamotten und Handwerkszeug zur Seite gelegt und die Gäste …

WeiterlesenEigentlich wäre jetzt Pressefest …

DKP befasst sich mit reaktionärem Staatsumbau und der Ruhe an der Heimatfront • Gespräch mit Ursula Vogt und Richard Höhmann

Neue Bildungszeitung erschienen

UZ: „Reaktionärer Staatsumbau – Integration, Formierung, Manipulation“ ist der Titel der neuen Bildungszeitung. Der erste Satz in der Einleitung sticht ins Auge: „Faschismus kommt nicht von …

WeiterlesenNeue Bildungszeitung erschienen