Kuba

4512 Kuba1 - Resolution zur Verurteilung der Blockade und zur Solidarität mit Kuba - Kuba - Kuba

Optimismus in schwierigen Zeiten: Eine Kubanerin auf dem weltberühmten Malecón in Havanna. (Foto: Endrys Correa Vaillant)

Optimismus in schwierigen Zeiten: Eine Kubanerin auf dem weltberühmten Malecón in Havanna. (Foto: Endrys Correa Vaillant)
22. Internationales Treffen der Kommunistischen und Arbeiterparteien

Resolution zur Verurteilung der Blockade und zur Solidarität mit Kuba

Die unterzeichnenden Delegationen des 22. Internationalen Treffens der Kommunistischen und Arbeiterparteien, das im Oktober 2022 in Havanna stattfand, bringen zum Ausdruck: Wir verurteilen auf das …

Weiterlesen

450601 Kuba - Eindeutiges Votum - Kuba - Kuba

185 zu 2 – die USA sind mit ihrer Politik ziemlich isoliert in der Welt. (Foto: UN Photo)

185 zu 2 – die USA sind mit ihrer Politik ziemlich isoliert in der Welt. (Foto: UN Photo)
185 UN-Mitgliedsländer fordern Ende der Blockade gegen Kuba

Eindeutiges Votum

Nahezu einstimmig hat die UN-Generalversammlung am 3. November nun schon zum 30. Mal in Folge die von den USA seit über 60 Jahren gegen Kuba verhängte …

Weiterlesen

4512 Kuba1 - Notizen eines kubanischen Sommers - Kuba - Kuba

Optimismus in schwierigen Zeiten: Eine Kubanerin auf dem weltberühmten Malecón in Havanna. (Foto: Endrys Correa Vaillant)

Optimismus in schwierigen Zeiten: Eine Kubanerin auf dem weltberühmten Malecón in Havanna. (Foto: Endrys Correa Vaillant)
Kuba in den schwierigsten Zeiten der letzten Jahre

Notizen eines kubanischen Sommers

Schwierige Zeiten für die kleine Karibikinsel – verschärfte US-amerikanische Blockade, Corona-Pandemie, Hurrikans und andere Katastrophen haben dem kubanischen Sozialismus schwer zu schaffen gemacht. Dennoch verteidigen die …

Weiterlesen

45 12UN7953827 DSC9030 - Auf dem Rücken der Ärmsten - Kuba - Kuba

Der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla verurteilt vor der UNO-Generalversammlung die mörderische Blockade gegen Kuba. (Foto: UN Photo/Cia Pak)

Der kubanische Außenminister Bruno Rodríguez Parrilla verurteilt vor der UNO-Generalversammlung die mörderische Blockade gegen Kuba. (Foto: UN Photo/Cia Pak)
Wer ist verantwortlich für den Anstieg der kubanischen Emigration?

Auf dem Rücken der Ärmsten

Die wirtschaftlichen Engpässe, unter denen die kubanische Bevölkerung leidet, sind ein direktes Produkt der erbarmungslosen Anwendung von Dutzenden von Sanktionen aus Washington inmitten der Pandemie. …

Weiterlesen

390701 UN - „Dialog und Verhandlungen“ - Kuba - Kuba

Kubas Außenminister Bruno Eduardo Rodríguez Parrilla, während der Generaldebatte bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen. (Foto: Photo/Cia Pak)

Kubas Außenminister Bruno Eduardo Rodríguez Parrilla, während der Generaldebatte bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen. (Foto: Photo/Cia Pak)
Globaler Süden will sich in den Stellvertreterkrieg der NATO gegen Russland nicht hineinziehen lassen

„Dialog und Verhandlungen“

Im Unterschied zum NATO-Westen findet der Appell von UN-Generalsekretär António Guterres im Globalen Süden breites Gehör. Chinas Außenminister Wang Yi rief Russland und die Ukraine …

Weiterlesen

230701 Kuba - Flucht aus Haiti - Kuba - Kuba

Kubanische Küstenwache und Sanitäter bei der Rettung der in Seenot geratenen Flüchtlinge aus Haiti. Unter ihnen war auch ein Baby. (Foto: Máximo Luz / cubadebate)

Kubanische Küstenwache und Sanitäter bei der Rettung der in Seenot geratenen Flüchtlinge aus Haiti. Unter ihnen war auch ein Baby. (Foto: Máximo Luz / cubadebate)
Naturkatastrophen aufgrund des Klimwandels treffen das Land besonders hart

Flucht aus Haiti

Die letzte Gruppe der 842 haitianischen Migranten, die am 24. Mai bei dem Versuch mit einem überladenen Holzschiff in die USA zu gelangen, auf Kuba angelandet …

Weiterlesen

210601 OAS - Amerika-Gipfel auf Abwärtskurs - Kuba - Kuba

Kuba, Nicaragua und Venezuela sollen nach dem Willen der USA vom 19. Amerika-Gipfel ausgeschlossen werden. (Foto: Juan Manuel Herrera/OAS)

Kuba, Nicaragua und Venezuela sollen nach dem Willen der USA vom 19. Amerika-Gipfel ausgeschlossen werden. (Foto: Juan Manuel Herrera/OAS)
Kuba, Nicaragua und Venezuela ausgeschlossen – andere Staaten verzichten auf Teilnahme

Amerika-Gipfel auf Abwärtskurs

Die USA wollen Kuba, Nicaragua und Venezuela vom 19. Amerika-Gipfel im Juni in Los Angeles ausschließen. Nach Meinung des Stellvertretenden US-Ministers für Angelegenheiten der westlichen …

Weiterlesen

Kubanische Gerichte fällen Urteile zu Ausschreitungen im vergangenen Sommer

Juristische Aufarbeitung

Der Oberste Gerichtshof Kubas hat am 16. März neue Details über den Stand der Strafverfahren gegen Beteiligte an den gewalttätigen Ausschreitungen vom 11.und 12. Juli vergangenen Jahres …

Weiterlesen

1006 UN7896774 eps001061 - Realistische diplomatische Lösung - Kuba - Kuba

Pedro Luis Pedroso Cuesta, der Botschafter Kubas bei den Vereinten Nationen (Foto: UN Photo / Evan Schneider)

Pedro Luis Pedroso Cuesta, der Botschafter Kubas bei den Vereinten Nationen (Foto: UN Photo / Evan Schneider)
Kuba bleibt in der Ukraine-Frage seiner Haltung treu

Realistische diplomatische Lösung

Kuba setze sich weiterhin „für eine diplomatische Lösung der gegenwärtigen Krise in Europa mit friedlichen Mitteln ein“, wiederholte Havannas Botschafter bei den Vereinten Nationen in …

Weiterlesen

020101 Kuba - So wird das gemacht - Kuba - Kuba

Immer bereit: Mitglieder der kubanischen Henry-Reeves-Brigade (Foto: Dunia Álvarez Palacios)

Immer bereit: Mitglieder der kubanischen Henry-Reeves-Brigade (Foto: Dunia Álvarez Palacios)
Auf Kuba gibt es keine Impfpflicht – aber über 90 Prozent Geimpfte

So wird das gemacht

Während in Deutschland über eine Impfpflicht gestritten und Ungeimpften die Schuld am Verlauf der vierten Welle gegeben wird, beweist Kuba, dass der Kampf gegen die …

Weiterlesen

020701 Ramon Ripoll TOM0193 - „Wir sind dankbar für das solidarische Engagement“ - Kuba - Kuba

Botschafter Ramón Ripoll und DKP-Vorsitzender Patrik Köbele bei der Veranstaltung zum 200. Geburtstag von Karl Marx in Trier. (Foto: Tom Brenner)

Botschafter Ramón Ripoll und DKP-Vorsitzender Patrik Köbele bei der Veranstaltung zum 200. Geburtstag von Karl Marx in Trier. (Foto: Tom Brenner)
Der kubanische Botschafter verlässt Deutschland

„Wir sind dankbar für das solidarische Engagement“

Ramón Ripoll, Botschafter der Republik Kuba in Berlin, verlässt turnusgemäß Deutschland, um sich in Kuba anderen Aufgaben zuzuwenden. UZ sprach zum Abschied mit ihm über …

Weiterlesen