Kuba

Mitarbeiter des Palastes der Revolution gedenken des 68. Jahrestags des Sturms auf die Moncada-Kaserne. (Foto: Presidencia y Gobierno de la República de Cuba)

Mitarbeiter des Palastes der Revolution gedenken des 68. Jahrestags des Sturms auf die Moncada-Kaserne. (Foto: Presidencia y Gobierno de la República de Cuba)
US-Präsident Biden verhängt neue Sanktionen gegen Kuba. Mexiko und Russland schicken Hilfsgüter

Contras und Corona

Kuba hat den „Tag der Nationalen Rebellion“ zur Erinnerung an den Angriff einer Gruppe junger Guerilleros auf die Kasernen „Moncada“ in Santiago de Cuba und …

Weiterlesen

Demonstration für das sozialistische Kuba am 17. Juli in Havanna. (Foto: Estudios Revolución y Presidencia)

Demonstration für das sozialistische Kuba am 17. Juli in Havanna. (Foto: Estudios Revolución y Presidencia)
Medienkampagne zur Destabilisierung des sozialistischen Landes aufgedeckt

Niederlage für antikubanische Bots

Eineinhalb Wochen nach den Straßenprotesten in Kuba gegen die schlechte Versorgungslage und Einschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie liegen zahlreiche Beweise für eine gezielte Eskalation mit Unterstützung …

Weiterlesen

Tausende Kubaner strömten am vergangen Sonntag auf die Straßen, um die Revolution zu verteidigen. (Foto: ACN)

Tausende Kubaner strömten am vergangen Sonntag auf die Straßen, um die Revolution zu verteidigen. (Foto: ACN)
US-Imperialismus heizt antikommunistische Proteste in Kuba an

Die Straße gehört der Revolution

Viele tausend Kubaner demonstrieren seit Sonntag in den Straßen vieler Orte der Insel, um ein deutlich sichtbares Zeichen gegen von den USA unterstützte konterrevolutionäre Aktionen …

Weiterlesen

Deutlicher geht es kaum: 184 zu 2. (Foto: UN)

Deutlicher geht es kaum: 184 zu 2. (Foto: UN)
UN-Vollversammlung verurteilt US-Blockade gegen Kuba

Die Welt sagt Nein

Zum 29. Mal in Folge hat sich die Generalversammlung der Vereinten Nationen am Mittwoch vergangener Woche mit überwältigender Mehrheit für ein Ende der US-Blockade gegen …

Weiterlesen

Berlin, 21.06.2021. Rainer Schultz (mitte) und Hans-Peter Weymar (rechts) von der Havanna-Initiative mit einer Vertreterin der Europäischen Kommission bei der Übergabe einer Petition für ein Ende der Blockade gegen Kuba.

Berlin, 21.06.2021. Rainer Schultz (mitte) und Hans-Peter Weymar (rechts) von der Havanna-Initiative mit einer Vertreterin der Europäischen Kommission bei der Übergabe einer Petition für ein Ende der Blockade gegen Kuba.

Die mörderische Blockade beenden

72.000 Unterschriften für die Beendigung der mörderischen Blockade gegen Kuba übergaben am Montag in Berlin Rainer Schultz (Bildmitte) und Hans-Peter Weymar (rechts) von der Havanna-Initiative …

Weiterlesen

Raúl Castro mit Che Guevara 1958 in den Bergen südlich von Havanna.

Raúl Castro mit Che Guevara 1958 in den Bergen südlich von Havanna.
Zum 90. Geburtstag von Raúl Castro

Ein Leben für den Sozialismus

Neben seinem im November 2016 verstorbenen älteren Bruder Fidel hat Raúl Castro die Geschichte Kubas und Lateinamerikas wie kein anderer Politiker geprägt. Während westliche Medien …

Weiterlesen

„Die Partei ist die Seele der Revolution“ – Raúl Castro auf dem Parteitag in Havanna. (Foto: Palacio de La Revolución)

„Die Partei ist die Seele der Revolution“ – Raúl Castro auf dem Parteitag in Havanna. (Foto: Palacio de La Revolución)
Die Kommunistische Partei Kubas hielt ihren 8. Parteitag ab

Kontinuität und Veränderung

In Kuba, wo seit dem Sieg der Revolution im Januar 1959 Jahr für Jahr die machtvollsten Mai-Veranstaltungen des amerikanischen Kontinents stattfanden, wird es am Sonnabend …

Weiterlesen