Repression

Wer es sich leisten kann, im Biergarten im Englischen Garten ein Bier zu kaufen, soll weiter saufen dürfen. (Foto: Foto: Russell C / flickr.com / CC BY 2.0)
Nach Tumulten will die Polizei in München ein Alkoholverbot durchsetzen

Kein Alkohol ist auch keine Lösung

Am Wochenende vorletzter Woche kam es im Münchener „Englischen Garten“ zu Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und jungen Menschen, die im Park ihr Feierabendbier genießen wollten. …

Weiterlesen

Verdächtig: die Rosa-Luxemburg-Konferenz der „jungen Welt“ (Foto: Hans-Dieter Hey/r-mediabase.eu)

Verdächtig: die Rosa-Luxemburg-Konferenz der „jungen Welt“ (Foto: Hans-Dieter Hey/r-mediabase.eu)
Inlandgeheimdienst bespitzelt sozialistische Tageszeitung „junge Welt“

„Das muss aufhören“

Die linke Tageszeitung „junge Welt“ wird vom Verfassungsschutz überwacht. Das ergab eine Kleine Anfrage von Gesine Lötzsch. UZ sprach mit der Stellvertretenden Vorsitzenden der Linksfraktion …

Weiterlesen

Proteste im kolumbianischen Medellín (Foto: Oxi.Ap)

Proteste im kolumbianischen Medellín (Foto: Oxi.Ap)
Auch nach fünf Jahren ist das Friedensabkommen nicht umgesetzt

Eskalation der Gewalt in Kolumbien

In Kolumbien geht die Gewalt der staatlichen Einsatzkräfte gegen demonstrierende Menschen weiter, ohne dass es zu nennenswerten Äußerungen, gar Protesten der Bundesregierung gekommen wäre. Es …

Weiterlesen

(Foto: Werner Sarbok)

(Foto: Werner Sarbok)
ver.di: Vergleich wäre ein Maulkorb

Rückkehr-Klage abgewiesen

Vor dem Arbeitsgericht in Herne stärkten mehr als 30 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter einer Kollegin den Rücken, die gegen eine Strafversetzung klagte.Die Krankenpflegerin Kristin Zuber arbeitete …

Weiterlesen

Stuttgart, September 1950: Kundgebung in Vorbereitung des Treffens der jungen Friedenskämpfer in Westdeutschland (Foto: UZ-Archiv)

Stuttgart, September 1950: Kundgebung in Vorbereitung des Treffens der jungen Friedenskämpfer in Westdeutschland (Foto: UZ-Archiv)
Brutale Polizeiaktionen gegen Friedensaktivisten – Verbot der Volksbefragung und der Freien Deutschen Jugend

Widerstand gegen die Remilitarisierung der Bundesrepublik

Die Zeitzeugin und Kommunistin Hilde Wagner (8. 3. 1924 bis 13. 4. 2002) nahm aktiv am Kampf gegen die Remilitarisierung der Bundesrepublik teil. Um das …

Weiterlesen