US-Imperialismus

global times - Wenn die USA keine Lehren aus dem Koreakrieg ziehen, werden sie weiter leiden - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Statue vor dem Koreakrieg-Museum in Dandong im Nordosten Chinas (Foto: Li Qiao / Global Times)

Statue vor dem Koreakrieg-Museum in Dandong im Nordosten Chinas (Foto: Li Qiao / Global Times)
Leitartikel der chinesischen Global Times zum 70. Jahrestag des Waffenstillstandsabkommens im Koreakrieg

Wenn die USA keine Lehren aus dem Koreakrieg ziehen, werden sie weiter leiden

Am 27. Juli jährt sich zum 70. Mal die Unterzeichnung des koreanischen Waffenstillstandsabkommens. Kurz vor diesem Gedenktag besuchte ein atomwaffenfähiges US-amerikanisches U-Boot das südkoreanische Busan, …

Weiterlesen

2512 Iran 01 - Aufstieg der Belagerten - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Offizieller Twitter-Account von Donald Trump: Drohungen im Stil von „Game of Thrones“ (Screenshot: Twitter / @therealDonaldTrump)

Offizieller Twitter-Account von Donald Trump: Drohungen im Stil von „Game of Thrones“ (Screenshot: Twitter / @therealDonaldTrump)
Der Wirtschaftskrieg gegen den Iran

Aufstieg der Belagerten

Die USA und die EU haben seit Beginn der schweren Auseinandersetzung in Folge des Polizeimords an Mahsa Amini im September vergangenen Jahres neue eigenmächtige Zwangsmaßnahmen …

Weiterlesen

160601 Finanzminister - Kriegsvorbereitungen - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Geld drucken kann man immer – irgendwann hilft es nur nicht mehr. (Foto: public domain)

Geld drucken kann man immer – irgendwann hilft es nur nicht mehr. (Foto: public domain)
Washington stimmt seine G7-Vasallen auf den Krieg gegen China ein

Kriegsvorbereitungen

In Vorbereitung auf das G7-Treffen in Hiroshima vom 19. bis 21. Mai findet derzeit auf G7-Ministerebene eine Reihe von Fachtagungen statt – so beispielsweise am 12. April ein Treffen …

Weiterlesen

1313 Foto - Kooperation und Entwicklung - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Für die Konrad-Adenauer-Stiftung ist es ein „außenpolitischer Paukenschlag“: Chinas oberster Außenpolitiker Wang Yi hat den Handschlag zwischen dem saudischen Staatsminister Al Aiban (links) und dem iranischen Admiral Schamchani (rechts) vermittelt. (Foto: Xinhua/Luo Xiaoguang)

Für die Konrad-Adenauer-Stiftung ist es ein „außenpolitischer Paukenschlag“: Chinas oberster Außenpolitiker Wang Yi hat den Handschlag zwischen dem saudischen Staatsminister Al Aiban (links) und dem iranischen Admiral Schamchani (rechts) vermittelt. (Foto: Xinhua/Luo Xiaoguang)
Zu den Hintergründen der saudisch-iranischen Annäherung

Kooperation und Entwicklung

Das Bild vom 11. März wirkt eher bescheiden: Der ehemalige chinesische Außenminister Wang Yi steht zwischen Admiral Ali Schamchani, dem Sekretär des iranischen Nationalen Sicherheitsrats, …

Weiterlesen

1110 Bild - Deutschland – ein Aufmarschgebiet der USA? - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Massenproteste gegen den Krieg: Millionen Menschen gingen weltweit gegen den Irakkrieg auf die Straße. Vor 20 Jahren dokumentierte UZ den Protest von Schülern in Düsseldorf. (Foto: UZ)

Massenproteste gegen den Krieg: Millionen Menschen gingen weltweit gegen den Irakkrieg auf die Straße. Vor 20 Jahren dokumentierte UZ den Protest von Schülern in Düsseldorf. (Foto: UZ)
Eine völkerrechtliche Expertise

Deutschland – ein Aufmarschgebiet der USA?

Am 20. März 2003 überfiel die von den USA geführte „Koalition der Willigen“ den Irak. Die damalige SPD-Grüne-Bundesregierung sprach sich gegen den Krieg aus, enthielt sich …

Weiterlesen

1110 Bild WEB - Deutschland als Aufmarschgebiet der USA für den Krieg gegen den Irak? - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Massenproteste gegen den Krieg: Millionen Menschen gingen weltweit gegen den Irakkrieg auf die Straße. Vor 20 Jahren dokumentierte UZ den Protest von Schülern in Düsseldorf. (Fotos: UZ-Archiv)

Massenproteste gegen den Krieg: Millionen Menschen gingen weltweit gegen den Irakkrieg auf die Straße. Vor 20 Jahren dokumentierte UZ den Protest von Schülern in Düsseldorf. (Fotos: UZ-Archiv)
Eine völkerrechtliche Expertise

Deutschland als Aufmarschgebiet der USA für den Krieg gegen den Irak?

Am 20. März 2003 überfiel die von den USA geführte „Koalition der Willigen“ den Irak. Die damalige SPD-Grüne-Bundesregierung sprach sich gegen den Krieg aus, enthielt …

Weiterlesen

090701 Frontalangriff1 - Ideologischer Frontalangriff - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Feinde des US-Imperialismus: Chinas ehemaliger Außenminister Wang Yi war in der vergangenen Woche zu Gast beim russischen Präsidenten Putin. (Foto: Anton Novoderezhkin, TASS)

Feinde des US-Imperialismus: Chinas ehemaliger Außenminister Wang Yi war in der vergangenen Woche zu Gast beim russischen Präsidenten Putin. (Foto: Anton Novoderezhkin, TASS)
Die Volksrepublik China hält den USA den Spiegel vor

Ideologischer Frontalangriff

Das Außenministerium der VR China hat einen historischen Text veröffentlicht. Dieser trägt den Titel: „US-Hegemonie und ihre Gefahren“. Offenbar herrscht in Peking Klarheit darüber, in …

Weiterlesen

080701 NATO - Partner für den Krieg gesucht - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Mit dem Manöver „Iron Fist“ üben US-amerikanische und japanische Streitkräfte den Krieg gegen die VR China (Hijyu-dai, Japan, 16. Februar 2023). (Foto: U.S. Marine Corps photo by Lance Cpl. Manuel Alvarado)

Mit dem Manöver „Iron Fist“ üben US-amerikanische und japanische Streitkräfte den Krieg gegen die VR China (Hijyu-dai, Japan, 16. Februar 2023). (Foto: U.S. Marine Corps photo by Lance Cpl. Manuel Alvarado)
Australien, Japan, Südkorea und Neuseeland in die NATO?

Partner für den Krieg gesucht

Irgendwie scheint Ostasien auch am Nordatlantik zu liegen. Jens Stoltenberg jedenfalls hat es bei seiner Suche nach Verstärkung für die NATO-Kriege bis nach Südkorea und …

Weiterlesen

070701 China USA WEB - Vor einem Szenenwechsel? - US-Imperialismus - US-Imperialismus

Wo ist der Chinese? Soldaten an Bord der „USS Green Bay“ proben während einer Patrouille im Indopazifischen Ozean für den Krieg gegen die Volksrepublik. (Foto: U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 1st Class Chris Williamson/Released)

Wo ist der Chinese? Soldaten an Bord der „USS Green Bay“ proben während einer Patrouille im Indopazifischen Ozean für den Krieg gegen die Volksrepublik. (Foto: U.S. Navy photo by Mass Communication Specialist 1st Class Chris Williamson/Released)
In den USA mehren sich Stimmen, die einen Krieg gegen China fordern

Vor einem Szenenwechsel?

Mein Bauch sagt mir, dass wir 2025 im Krieg mit China sein werden“, wird der ranghohe US-Air Force-General Michael Minihan in einem Artikel der „Time“ …

Weiterlesen

Reporterlegende Seymour Hersh bei einem Vortrag in Kairo (Foto: Hossam el-Hamalawy / Wikimedia / CC BY-SA 2.0)
Investigativjournalist deckt US-Beteiligung an Anschlag auf Nord-Stream-Pipelines auf

Tatort Ostsee

Wie der US-Journalist Seymour Hersh unter Berufung auf eine Quelle „mit direkter Kenntnis von der Operationsplanung“ schreibt, begannen die Planungen für die Sprengung der beiden …

Weiterlesen

Unsere Zeit