Theorie & Geschichte

Berichte aus den Arbeitsgruppen

Theoretische Konferenz der DKP II

Arbeisgruppe 1:DKP-Programm und Erfahrungen der Geschichte „Die Realität ist ein guter Lehrmeister“ – damit eröffnete der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele die Debatte in der ersten Arbeitsgruppe auf …

WeiterlesenTheoretische Konferenz der DKP II

Ein Kranz für die Opfer des NSU: 2006 ermordete die faschistische Terrorgruppe NSU Halit Yozgat, Betreiber eines Internetcafés. Während des Mordes am Ort: Der „Verfassungsschützer“ Andreas Temme. Keine hundert Meter von dem Internetcafé entfernt fand die theoretische Konferenz der DKP statt. Auf dem Platz vor dem Bürgerhaus, der heute Halit-Platz heißt, führten die Konferenzteilnehmer eine Kundgebung durch und legten einen Kranz zum Gedenken an die vom NSU Ermordeten nieder. Es sprachen der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele, der VVN-Bundessprecher Ulrich Schneider, eine Vertreterin der SDAJ und ein Mitglied der DKP Kassel. Köbele machte deutlich: Der verbreitete Satz, dass die Behörden auf dem rechten Auge blind sind, stimmt nur teilweise. Die NSU-Mordserie hat gezeigt, dass Teile des Verfassungsschutzes den Naziterror aktiv gefördert haben. (Foto: Tom Brenner)

Ein Kranz Für Die Opfer Des Nsu: 2006 Ermordete Die Faschistische Terrorgruppe Nsu Halit Yozgat, Betreiber Eines Internetcafés. Während Des Mordes Am Ort: Der „verfassungsschützer“ Andreas Temme. Keine Hundert Meter Von Dem Internetcafé Entfernt Fand Die Theoretische Konferenz Der Dkp Statt. Auf Dem Platz Vor Dem Bürgerhaus, Der Heute Halit Platz Heißt, Führten Die Konferenzteilnehmer Eine Kundgebung Durch Und Legten Einen Kranz Zum Gedenken An Die Vom Nsu Ermordeten Nieder. Es Sprachen Der Dkp Vorsitzende Patrik Köbele, Der Vvn Bundessprecher Ulrich Schneider, Eine Vertreterin Der Sdaj Und Ein Mitglied Der Dkp Kassel. Köbele Machte Deutlich: Der Verbreitete Satz, Dass Die Behörden Auf Dem Rechten Auge Blind Sind, Stimmt Nur Teilweise. Die Nsu Mordserie Hat Gezeigt, Dass Teile Des Verfassungsschutzes Den Naziterror Aktiv Gefördert Haben. (foto: Tom Brenner)

Gründliche Diskussion, klare Antworten, offene Fragen – theoretische Konferenz zur Vorbereitung des DKP-Parteitages

Produktive Verhältnisse

Die DKP bereitet ihren 21. Parteitag vor, der am 14. und 15. November in Frankfurt stattfinden wird. Die Grundorganisationen diskutieren insbesondere den Leitantrag und die vom Parteivorstand vorgeschlagene …

WeiterlesenProduktive Verhältnisse

Das Werk in Amberg gilt als Paradebeispiel für Produktautomatisierung. Hier „verschmelzen“ virtuelle und reale Welt: Bereits heute kommunizieren dort Produkte mit Maschinen und sämtliche Prozesse sind IT-optimiert und -gesteuert. (Foto: Max Etzold/Siemens AG)

Das Werk In Amberg Gilt Als Paradebeispiel Für Produktautomatisierung. Hier „verschmelzen“ Virtuelle Und Reale Welt: Bereits Heute Kommunizieren Dort Produkte Mit Maschinen Und Sämtliche Prozesse Sind It Optimiert Und Gesteuert. (foto: Max Etzold/siemens Ag)

Zukunftsstudie: So sieht die Welt im Jahr 2030 aus

Aktuelle Aspekte der Produktivkraftentwicklung

Werden sich die Möbelhersteller von heute bis zum Jahr 2030 zu Agenturen weiterentwickelt haben, die in erster Linie Anleitungen, Programme und Rohmaterial anbieten, damit Kunden …

WeiterlesenAktuelle Aspekte der Produktivkraftentwicklung

Aus dem Editorial von Z. – Zeitschrift für marxistische Erneuerung, Heft Nr. 103, September 2015

Digitale Arbeit und Gewerkschaften

Bestellungen an:Z. Zeitschrift fürMarxistische ErneuerungPostfach 500 936, 60 397 Frankfurt am MainTel./Fax. 069/5305 4406E-Mail: redaktion@zme-net.de 1990 spielte das Internet noch keine Rolle und die private …

WeiterlesenDigitale Arbeit und Gewerkschaften

Hier fand die Konferenz statt: Postkarte des Hotels und der Pension „Beau Sejour“, Zimmerwald (1904) (Foto: http://www.panoramio.com/photo/16755103/public domain)

Hier Fand Die Konferenz Statt: Postkarte Des Hotels Und Der Pension „beau Sejour“, Zimmerwald (1904) (foto: Http://www.panoramio.com/photo/16755103/public Domain)

Vor 100 Jahren formierte Lenin die revolutionäre Zimmerwalder Linke

Ein Vorläufer der Kommunistischen Internationale

Teilnehmerliste (unvollständig)Pavel Axelrod (Russland, Menschewiki) • Angelica Balabanova (Italien)•Jan Antonowitsch Bersin (Russland, Lettland) – Zimmerwalder Linke • Julian Borchardt (Deutschland) – Zimmerwalder Linke • Albert Bourderon (Frankreich) …

WeiterlesenEin Vorläufer der Kommunistischen Internationale

Opfer des imperialistischen Krieges

Opfer Des Imperialistischen Krieges

Lenin: Die revolutionären Marxisten auf der Internationalen Sozialistischen Konferenz vom 5.–8. September 1915

Der auf dieser Konferenz geführte ideologische Kampf wurde zwischen einer geschlossenen Gruppe von Internationalisten, revolutionären Marxisten, und schwankenden Beinahe-Kautskyanern ausgetragen, die den rechten Flügel der …

WeiterlesenLenin: Die revolutionären Marxisten auf der Internationalen Sozialistischen Konferenz vom 5.–8. September 1915

Der Kommandeur der Vietnamesischen Volksarmee Vo Nguyen Giap bei einer Truppenbesichtigung in Hanoi am 26. August 1945 (Foto: public domain)

Der Kommandeur Der Vietnamesischen Volksarmee Vo Nguyen Giap Bei Einer Truppenbesichtigung In Hanoi Am 26. August 1945 (foto: Public Domain)

Am 19. August 1945 siegte in Vietnam die erste nationale Befreiungsrevolution

Siegreicher Aufstand

Es war am Beginn des Jahres 1941. In Europa hatten die Hitlerhorden den halben Kontinent unterjocht. Der faschistische Achsenpartner Japan war in weite Gebiete Asiens …

WeiterlesenSiegreicher Aufstand

26.4.1972, Berlin: Die Leiter der Verhandlungsdelegationen, der DDR-Staatssekretär Dr. Michael Kohl (r.) und Egon Bahr nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Verhandlungen über einen Verkehrs-Vertrag zwischen der DDR und der BRD (Foto: Bundesarchiv, Bild 183-L0426–0044/Link, Hubert/CC-BY-SA)

26.4.1972, Berlin: Die Leiter Der Verhandlungsdelegationen, Der Ddr Staatssekretär Dr. Michael Kohl (r.) Und Egon Bahr Nach Dem Erfolgreichen Abschluss Ihrer Verhandlungen über Einen Verkehrs Vertrag Zwischen Der Ddr Und Der Brd (foto: Bundesarchiv, Bild 183 L0426–0044/link, Hubert/cc By Sa)

Am 20. August starb Egon Bahr

Ein Politiker mit Realitätssinn

Parteiübergreifend waren sie sich in der letzten Woche alle einig: Der am 20. August verstorbene SPD-Politiker Egon Bahr war ein herausragender Politiker, „Baumeister der deutschen Ostpolitik“, …

WeiterlesenEin Politiker mit Realitätssinn

Nazis bei einer Aktion vor dem US-Capitol in Washington im Jahr 2008. (Foto: David/flickr.com/CC BY 2.0)

Nazis Bei Einer Aktion Vor Dem Us Capitol In Washington Im Jahr 2008. (foto: David/flickr.com/cc By 2.0)

Ein vielschichtiges, komplexes und zum Teil widersprüchliches Geflecht

Extreme Rechte in den USA

Es seien „gewöhnliche Menschen …, die weder verrückt, irrational, dumm oder opportunistisch und noch nicht einmal zwangsläufig fanatisch“ seien, schreibt Matthew N. Lyons in dem …

WeiterlesenExtreme Rechte in den USA

Der Aufstand des Abendlandes. AfD, PEGIDA & Co.: Vom Salon auf die Straße

Die Saat ist aufgegangen …

Wer immer noch notwendige Warnungen vor der Neuen Rechten, die in unterschiedlichster Gestalt auftritt und Zulauf erhält, für übertriebenen Alarmismus oder gar für überflüssig hält, …

WeiterlesenDie Saat ist aufgegangen …

Turin am 6. Mai 1945: Parade anlässlich der Befreiung auf der Piazza Vittorio Veneto. Doch die Faschisten formierten sich breits neu … (Foto: Giorgio Agosti / wikimedia.org / CC BY-SA 2.5 IT)

Turin Am 6. Mai 1945: Parade Anlässlich Der Befreiung Auf Der Piazza Vittorio Veneto. Doch Die Faschisten Formierten Sich Breits Neu … (foto: Giorgio Agosti / Wikimedia.org / Cc By Sa 2.5 It)

Bereits zu dieser Zeit konnten sich die Mussolini-Faschisten verdeckt wieder organisieren

Italien im August 1945

Seit dem Ende des Krieges und der Hinrichtung des „Duce“ waren kaum mehr als drei Monate vergangen, als sich am 8. August 1945 die Mussolini-Faschisten in …

WeiterlesenItalien im August 1945