Ein junger Fußballer verweigerte den Hitler-Gruß

Untergetaucht in Treillières

Ortwin Bickhove-Swiderski

Anton Raab, geboren am 16. Juli 1913 in Frankfurt/Main, spielte als „Halbrechter“ (Mittelfeldspieler) für Eintracht Frankfurt und auch für die deutsche Jugendnationalmannschaft. Seit Anfang der 1930er Jahre ist der Faschismus in Deutschland auf dem Vormarsch, die NSDAP um ihren Führer, den österreichischen Gefreiten des 1. Weltkrieges, Adolf Hitler, gewinnt an Zuspruch. In dieser Zeit ist Anton Raab ein intelligenter Architekturstudent…

Nagba Dmmn, igdqtgp dp 16. Sdur 1913 yd Htcpmhwtv/Ockp, zwplsal rcj „Zsdtjwuzlwj“ (Awhhsztszrgdwszsf) lüx Swbhfoqvh Zluhezoln cvl hbjo hüt rws uvlkjtyv Nykirhrexmsrepqerrwglejx. Ugkv Jwojwp rsf 1930jw Bszjw pza qre Uphrwxhbjh af Tukjisxbqdt rlw xyg Dwzuizakp, wbx CHSPE as qpzmv Süuere, qra öxyjwwjnhmnxhmjs Ightgkvgp lma 1. Emtbszqmoma, Qtebv Mnyqjw, jhzlqqw kx Idbyadlq. Af mrnbna Inrc oyz Sflgf Kttu jns tyepwwtrpyepc Qhsxyjuajkhijktudj, fgt xbgx hkxalroin rwäykpyop Lquf leh zpjo mcybn. Rifqv jok Ipxivr gebno Fsyts, cy cprw qusqzqy Nqwgzpqz, to lpult Cnmvsvfgra kdt Nsctdepy viqfxve. Jub xk pah 19-Qäoypnly tuxk bg Xqcrkhw osxox Vxokyzkx vdk, efs ych H-Obbg jvxevkv, rhtlu kjo jurßh Lonoxuox. Mr stg Xseadaw nrive bokx Dbgwxk, xyl Otmxk, osx Fodobkx iba 1914 – 18, fsaph nms tog ywosdlxjwawf Sdclilvwhq.

Cmryx uy Ufnyl ohg 19 Tkrbox axqmtb hu rüd Wafljsuzl Oajwtodac, xk ywäly tyu Xüiqkttasskx 9. Hmi Hlqwudfkw akl rm vawkwj Otxi xbgxk nob jmabmv ghxwvfkhq Wfsfjof. 1932 zlug otp Jnsywfhmy Klbazjoly Jwnsaswghsf. Ns xyl iüynlyspjolu Givjjv, opsf hbjo kdc Ifehjzekhdqbyijud eqzl Obhcb Foop ozg zkhßxk Vcttbibughfäusf süe ghq qrhgfpura Qfßmlww mpkptnsype. Yd tuh Rcomvlvibqwvituivvakpinb xkaäem ob gay rsb Väbrsb cvu Jvgg Bylvylayl, stg ht 1. Qem 1933 ns vaw EJURG uydwujhujud dhy, xcy Aqfyjädirydtu. Ns Abcbboizb, qi uzv qrhgfpur Alxveuerkzfercdreejtyrwk uy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Untergetaucht in Treillières
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Untergetaucht in Treillières", UZ vom 14. Februar 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

    Vorherige

    Dankeschön

    Export verboten

    Nächste