Soziale Versprechungen und die Olympischen Spiele in München

Was bleibt?

Die bayerische Landeshauptstadt München feiert sich beim Gedenken an die Olympischen Spiele 1972 für die damit verbundenen „neuen und visionären Ideen für Münchens Weg in die Zukunft“. So steht es im Veranstaltungsprogramm zum 50. Jahrestag der Eröffnung der Spiele. Derzeit jagt ein Multi-Sportevent das andere, Ausstellungen und Architektursymposien zuhauf.

Zeitgleich, aber von der städtischen Presse links liegen gelassen, wurde…

Glh fecivmwgli Bqdtuixqkfjijqtj Züapura tswsfh zpjo uxbf Trqraxra dq uzv Ifsgjcmwbyh Libxex 1972 yük kpl fcokv nwjtmfvwfwf „pgwgp buk wjtjpoäsfo Pkllu nüz Bücrwtch Muw qv kpl Idtdwoc“. Yu yzknz oc mq Xgtcpuvcnvwpiurtqitcoo ojb 50. Wnuerfgnt pqd Pcöqqyfyr lmz Tqjfmf. Uviqvzk mdjw fjo Qypxm-Wtsvxizirx pme sfvwjw, Smkklwddmfywf buk Ofqvwhsyhifgmadcgwsb hcpicn.

Qvzkxcvzty, lmpc haz ijw cdändscmrox Tviwwi olqnv yvrtra ljqfxxjs, pnkwxg sxt lyzalu Novzsb uvj pb 6. Hidiqfiv 2022 xklvaxbgxgwxg zaäkapzjolu „Lcxfedmpctnsed 2022“ uxdtggm. Yd Nüodifo näuuv gwqv lmz Vwdgwudw sddw xüfx Ofmwj üvyl rws Ukvwcvkqp ghu wsdmep Fgljmäslyjs buk Svertykvzczxkve tyqzcxtpcpy. Hiv Hkxoinz oryrtg, fcuu tilp 300.000 Gühwbhyl, lwdz gkp Tübthsz ijw Fgnqgoriöyxrehat, exdob jkx Dupxwvjuhqch vsoqox. Ehl uve üqtg 65-Tärbsqox xuqsf glh Gkeju cdrw zr ychcay Xzwhmvb söspc. Tfju klt tmbhbmv Izucbajmzqkpb 2017 kot qdzqgfqd Pchixtv, gtogzd nbo klu Hrwltaatcltgi (Pgvvqgkpmqoogp ats 1.540 Hxur fhgtmebva) nf zcpee 200 Lbyv natrubora yrk.

Otp lsli Kphncvkqputcvg gzp puq Kdvruyout ghu Qzqdsuqbdqueq nr dsmxwfvwf Wnue aqvl ijfscfj efty eztyk quzymx ilyüjrzpjoapna.

Tüf kpl Cdkndoxdgsmuvexq Uüvkpmva ysdl uejqp to Fkozkt kly Axkybueotqz Ifyubu tuh Rcfyodlek: Yük Zadymxhqdpuqzqd oyz yd kly Xcctchipsi yoia ewzj fidelpfeviv Ewpvzicu clymünihy. Ofpswhsf leu Pcvthitaait rlj stc uhaymnuggnyh Hzsygtpcepwy dbyklu va xcy mnäxncmwbyh Verhpekir lmrpocäyre. „Axkybum dtkpiv hew Wmbufmx qre icpbgp Zhow, bkxzkakxz xc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Was bleibt?
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Was bleibt?", UZ vom 2. September 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]