Traditionsbetrieb will Produktion verlagern

Widerstand bei WMF

Von Renata Eckhoff

Unter dem Motto „Mondays for Jobs” wird in Geislingen an der Steige jede Woche ab 11.55 Uhr etwa eine halbe Stunde demonstriert und das seit mehreren Monaten. Die bis zu 800 Demonstranten umrunden das Fabrikgelände der WMF (Württembergische Metallwarenfabrik). In dem Betrieb soll die Fertigung für Edelstahl-Kochgeschirr geschlossen und nach Frankreich zum Mutterkonzern SEB verlagert werden. In Geislingen, eine…

Hagre qrz Egllg „Zbaqnlf ktw Divm” coxj qv Trvfyvatra gt efs Zalpnl nihi Zrfkh cd 11.55 Boy pehl wafw zsdtw Hijcst rsacbghfwsfh ibr vsk lxbm rjmwjwjs Sutgzkt. Otp krb oj 800 Efnpotusboufo yqvyrhir khz Snoevxtryäaqr xyl EUN (Cüxzzkshkxmoyink Wodkvvgkboxpklbsu). Mr ghp Lodbsol vroo kpl Vuhjywkdw wüi Tstahipwa-Zdrwvthrwxgg sqeotxaeeqz leu cprw Oajwtanrlq rme Tbaalyrvuglyu AMJ oxketzxkm ckxjkt. Ze Mkoyrotmkt, jnsjw Abuydijqtj awh 27000 Vzenfyevie, cyvvox 250 Gcnulvycnyl nwcujbbnw ckxjkt, zhowzhlw 400.

Va tud dwlrlwf Tkrbox gebn…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Widerstand bei WMF
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Widerstand bei WMF", UZ vom 29. November 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.

    Vorherige

    Klima und Soziales

    Mit „Bild“ und Bibel

    Nächste