Industrie 4.0

Herausforderungen der Gewerkschaften und betriebliche Interessenvertretungen

Industrie 4.0 als Projekt des deutschen Kapitals

„Digitalisierung: Hype oder Drohkulisse? – Die ‚vierte industrielle Revolution’ bei Licht betrachtet“ war der Titel einer Konferenz der Marx-Engels-Stiftung am 10. März in Essen. Drei Referenten lieferten …

WeiterlesenIndustrie 4.0 als Projekt des deutschen Kapitals

(Foto: Dickdavid/wikimedia.org/CC BY-SA 3.0)

(foto: Dickdavid/wikimedia.org/cc By Sa 3.0)

Flexibilisierung der Arbeit ist eine besondere Gefahr für Frauen

Industrie 4.0 und die Frauen

Auf Einladung der DKP-Frauenkommission trafen sich 14 Frauen in Altena, um sich einen Tag lang mit dem Thema „Industrie 4.0“ und deren besondere Bedeutung für …

WeiterlesenIndustrie 4.0 und die Frauen

Uwe Fritsch ist Betriebsratsvorsitzender bei VW Braunschweig und Mitglied des Parteivorstandes der DKP (Foto: Tom Brenner)

Uwe Fritsch Ist Betriebsratsvorsitzender Bei Vw Braunschweig Und Mitglied Des Parteivorstandes Der Dkp (foto: Tom Brenner)

Tiefgreifende Umgestaltungen durch „Industrie 4.0“

Bernd Wagner: Industrie 4.0 wird auch als „Vierte Industrielle Revolution“ bezeichnet. Was sind die Merkmale dieser Umgestaltung, die den Begriff „Revolution“ begründen können? Uwe Fritsch: Zur Erinnerung: …

WeiterlesenTiefgreifende Umgestaltungen durch „Industrie 4.0“