Zehntausende bei den Ostermärschen

Rund um das vergangene Wochenende sind bundesweit Zehntausende für Frieden und Abrüstung auf die Straße gegangen. Das „Netzwerk Friedenskooperative“ zog am Montag „eine positive Bilanz…

Wirtschaft und Soziales

Das Insolvenzparadox

Zahl der Insolvenz stark rückläufig – Kreditversicherer erwarten Anstieg

Es klang nach einer Mischung aus Jubel und Verblüffung, als am letzten Märztag das Statistische Bundesamt verkündete: „Im Jahr 2020 haben die deutschen Amtsgerichte 15.841…

Politik

Spitzel haben verloren

Die Überwachung Rolf Gössners war rechtswidrig

Eines der längsten verwaltungsgerichtlichen Verfahren nahm am 14. Dezember 2020 nach 15 Jahren mit der Niederlage des Bundesamtes für Verfassungsschutz (VS) vor dem Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in…

Atomar an der Seite Washingtons

Unverhohlene Weltmachtstrategie in Grünen-Vorschlägen für deutsche Außenpolitik, Teil II

Die aktuelle Vorsitzende der „Heinrich-Böll-Stiftung“, Ellen Ueberschär, zeichnete im Januar zusammen mit Vertretern des „German Marshall Fund“ oder der „Bundesakademie für Sicherheitspolitik“ einen Aufruf, welcher…

Internationales

Erfolg des Pragmatismus

Angela Merkel und Emmanuel Macron haben mit Wladimir Putin gesprochen

Es ist bezeichnend für die miserablen Beziehungen zwischen der EU und Russland, dass allein der Fakt, dass ein normales Gespräch unter den Staatschefs stattgefunden hat,…

Im Bild

Die K-Frage

Armin Laschet hatte angekündigt, über Ostern nachzudenken. Das sorgte bei vielen Zeitgenossen für Freude. Während der Stolz bundesdeutscher Mütter und Väter in Gärten und Parkanlagen…

Kultur

Innere Unsicherheit

Der Zeitroman „Unterdeutschland“ von Olaf Arndt

Während sich „Die Linke“ fein macht für eine Regierungsbeteiligung im Bund, zeichnet sich eine gesellschaftliche Entwicklung ab, die nur zwei mögliche Auswege offen zu lassen…

Hintergrund

Vermischtes