Mazedonien

Am 24. Januar  protestierte die KKE auf der Akropolis gegen das Abkommen von Prespes. (Foto: KKE)

Am 24. Januar Protestierte Die Kke Auf Der Akropolis Gegen Das Abkommen Von Prespes. (foto: Kke)

Mazedonien wird 30. NATO-Mitglied - Beitritt zur EU wird vorbereitet

Der Nächste, bitte

„Heute ist ein historischer Tag“, verkündete NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg am Mittwoch vergangener Woche in Brüssel. Die Vertreter der bisher 29 Mitgliedstaaten der NATO hatten dort …

WeiterlesenDer Nächste, bitte

Mazedonien entwindet sich Stück für Stück der Umklammerung durch Berlin, die EU und die NATO

Drohungen und schwindender Einfluss

Mit empfindlichen Drohungen gegen Skopje reagiert die Bundesregierung auf spürbare Einflussverluste in Mazedonien. Nach ersten Sanktionsforderungen haben sich Ende Juni die EU-Außenminister mit der Entwicklung …

WeiterlesenDrohungen und schwindender Einfluss

Der Festung Europa über die Schulter geschaut: Am Grenzübergang Gevgelija. (Foto: Dragan Tatic/Bundesministerium für Europa, Integration und Äusseres/wikimedia.org/CC BY 2.0/Arbeitsbesuch_Mazedonien_(20270358044)_(cropped).jpg)

Der Festung Europa über Die Schulter Geschaut: Am Grenzübergang Gevgelija. (foto: Dragan Tatic/bundesministerium Für Europa, Integration Und Äusseres/wikimedia.org/cc By 2.0/arbeitsbesuch Mazedonien (20270358044) (cropped).jpg)

Mazedoniens Flüchtlingspolitik hilft Brüssel – und der mazedonischen Regierung

Der Schlagstock der EU

Das krisengebeutelte Griechenland muss die 10 000 Flüchtlinge von der mazedonischen Grenze fortschaffen und menschenwürdig unterbringen. Das schallt nicht nur von Berlin und Brüssel her, …

WeiterlesenDer Schlagstock der EU