Beiträge von Klaus Wagener

Über die EU-Beitrittsverhandlungen für die Kriegs-Ukraine

Leere Versprechen für Kiew

Der Stellvertreterkrieg des „kollektiven Westens“ in der Ukraine scheitert katastrophal. Selbst nach Angaben der Kiewer Führung bezahlen hunderte ukrainische Soldaten den Versuch, Russland mit allen …

Weiterlesen

Über weibliche Kriegstreiber

Keine Weicheier

Die „liberale“ Frontfrau Marie-Agnes Strack-Zimmermann fordert, die Bundeswehr am „Feindbild“ Russland neu auszurichten. Der alte-neue „Feind“ Russland wolle „unsere Freiheit und Demokratie beseitigen“. Was sonst. …

Weiterlesen

200601 G7 - Durchhalteparolen - Annalena Baerbock, Dmitro Kuleba, Imperialismus, NATO, Treffen der G7-Außenminister - Internationales

Ein Herz und eine Seele: Annalena Baerbock und ihr ukrainischer Amtskollege Dmitro Kuleba. (Foto: European Union, 2022)

Ein Herz und eine Seele: Annalena Baerbock und ihr ukrainischer Amtskollege Dmitro Kuleba. (Foto: European Union, 2022)
G7-Außenminister trommeln für den selbstzerstörerischen Krieg gegen Russland

Durchhalteparolen

Das dreitägige Treffen der G7-Außenminister auf Schloss Weißenhaus in Schleswig-Holstein stand vor einer schwierigen Aufgabe: Es ging darum, die Reihen der Russlandkrieger geschlossen zu halten – …

Weiterlesen

180702 Japan - Suizidale Kumpanei - Japan, Olaf Scholz - Internationales

Alte Kameraden im Kampf gegen Russland und China: Japans Ministerpräsident Fumio Kishida empfängt Bundeskanzler Olaf Scholz mit militärischen Ehren. (Foto: © Cabinet Public Affairs Office, Cabinet Secretariat)

Alte Kameraden im Kampf gegen Russland und China: Japans Ministerpräsident Fumio Kishida empfängt Bundeskanzler Olaf Scholz mit militärischen Ehren. (Foto: © Cabinet Public Affairs Office, Cabinet Secretariat)
Zum Japan-Besuch von Olaf Scholz

Suizidale Kumpanei

Es ist schon bemerkenswert, in welch verbissen-hartnäckiger Weise die Berliner „Ampelkoalition“ gegen die Interessen der deutschen Ökonomie und der deutschen Bevölkerung verstößt. Nicht genug damit, …

Weiterlesen