Theorie & Geschichte

Nazis bei einer Aktion vor dem US-Capitol in Washington im Jahr 2008. (Foto: David/flickr.com/CC BY 2.0)

Nazis Bei Einer Aktion Vor Dem Us Capitol In Washington Im Jahr 2008. (foto: David/flickr.com/cc By 2.0)

Ein vielschichtiges, komplexes und zum Teil widersprüchliches Geflecht

Extreme Rechte in den USA

Es seien „gewöhnliche Menschen …, die weder verrückt, irrational, dumm oder opportunistisch und noch nicht einmal zwangsläufig fanatisch“ seien, schreibt Matthew N. Lyons in dem …

WeiterlesenExtreme Rechte in den USA

Der Aufstand des Abendlandes. AfD, PEGIDA & Co.: Vom Salon auf die Straße

Die Saat ist aufgegangen …

Wer immer noch notwendige Warnungen vor der Neuen Rechten, die in unterschiedlichster Gestalt auftritt und Zulauf erhält, für übertriebenen Alarmismus oder gar für überflüssig hält, …

WeiterlesenDie Saat ist aufgegangen …

Schnell wieder in Amt und Würden: Hermann Josef Abs in der Kreditanstalt für Wiederaufbau 1949 in Frankfurt am Main. (Foto: Unbekannt / wikimedia.org / CC BY-SA 3.0)

Schnell Wieder In Amt Und Würden: Hermann Josef Abs In Der Kreditanstalt Für Wiederaufbau 1949 In Frankfurt Am Main. (foto: Unbekannt / Wikimedia.org / Cc By Sa 3.0)

Zum 85. Geburtstag des Historikers Eberhard Czichon

Bis heute „unbotmäßig“

„Du kannst alles schreiben“, so Eberhard Czichon am Telefon, und es gehe ihm gut, nur das Laufen … Aber zu den Parteiversammlungen würde er gefahren. …

WeiterlesenBis heute „unbotmäßig“

Turin am 6. Mai 1945: Parade anlässlich der Befreiung auf der Piazza Vittorio Veneto. Doch die Faschisten formierten sich breits neu … (Foto: Giorgio Agosti / wikimedia.org / CC BY-SA 2.5 IT)

Turin Am 6. Mai 1945: Parade Anlässlich Der Befreiung Auf Der Piazza Vittorio Veneto. Doch Die Faschisten Formierten Sich Breits Neu … (foto: Giorgio Agosti / Wikimedia.org / Cc By Sa 2.5 It)

Bereits zu dieser Zeit konnten sich die Mussolini-Faschisten verdeckt wieder organisieren

Italien im August 1945

Seit dem Ende des Krieges und der Hinrichtung des „Duce“ waren kaum mehr als drei Monate vergangen, als sich am 8. August 1945 die Mussolini-Faschisten in …

WeiterlesenItalien im August 1945

70 Jahre nach den Atombombenabwürfen am 6. und 9. August 45

Nie wieder Hiroshima und Nagasaki!

Völlig anders als Frédéric Joliot-Curie und andere verhielt sich dagegen beispielsweise Edward Teller, der 1933 das faschistische Deutschland verlassen musste. Teller hatte bereits am ersten …

WeiterlesenNie wieder Hiroshima und Nagasaki!

Leseprobe aus: Das Potsdamer Abkommen. Grundlagen für eine friedliche und antifaschistische Nachkriegsentwicklung

Schicksal des Potsdamer Abkommens

Dr. Ulrich Schneider, Das Potsdamer Abkommen Grundlagen für eine friedliche und antifaschistische Nachkriegsentwicklung, Juli 2015, DIN A5, 40 Seiten, 2, – Euro Bestellungen an:Bundesbüro der VVN-BdA,Magdalenenstr. 19, 10356 …

WeiterlesenSchicksal des Potsdamer Abkommens

(Foto: U.S. Army/public domain)

(foto: U.s. Army/public Domain)

70 Jahre nach Hiroshima und Nagasaki

Die Erfindung des Verderbens

m 6. August 1945 explodierte die US-Atombombe „Little Boy“ über Hiroshima, drei Tage später die Plutoniumbombe „Fat Man“ über Nagasaki. Etwa 100 000 Menschen, meist Zivilisten oder …

WeiterlesenDie Erfindung des Verderbens

Vietnam: Soldaten einer Raketen-Batterie (Foto: public domain)

Vietnam: Soldaten Einer Raketen Batterie (foto: Public Domain)

30 Jahre Vietnam-Kriege im Rückblick

Unser Volk wird gewiss siegen

Ist 40 Jahre nach dem Ende der letzten Vietnamkriege nicht durch Dutzende Historiker schon alles über diese Kriege geschrieben beziehungsweise in Fernsehdokumentationen und Spielfilmen aufgezeigt worden? …

WeiterlesenUnser Volk wird gewiss siegen

Über: Grover Furr, Chruschtschows Lügen.

Log Chruschtschow?

Grover Furr, Chruschtschows Lügen.Die Beweise, dass alle „Enthüllungen“ über Stalins (und Berias) „Verbrechen“ in Nikita Chruschtschows berüchtigter „Geheimrede“ auf dem 20. Parteitag der KPdSU am 25. Februar …

WeiterlesenLog Chruschtschow?

Toledo 1936: Frauen unterstützen die Volksfrontregierung in Spanien (Foto: Kolzov/gemeinfrei)

Toledo 1936: Frauen Unterstützen Die Volksfrontregierung In Spanien (foto: Kolzov/gemeinfrei)

LINKE WIDERSTÄNDE GEGEN DIE VOLKSFRONTPOLITIK

Mit der Volksfrontpolitik der kommunistischen Parteien nach dem VIL Weltkongres der Komintern (1935), d. h. ihrer Bereitschaft, zur Verteidigung der Demokratie und im Kampf gegen …

WeiterlesenLINKE WIDERSTÄNDE GEGEN DIE VOLKSFRONTPOLITIK

Georgi Dimitroff, Maurice Thorez und Wilhelm Pieck im Präsidium des VII. Weltkongresses der Kommunistischen Internationale, Juli/August 1935 (Foto: UZ-Archiv)

Georgi Dimitroff, Maurice Thorez Und Wilhelm Pieck Im Präsidium Des Vii. Weltkongresses Der Kommunistischen Internationale, Juli/august 1935 (foto: Uz Archiv)

Zum VII. Weltkongress der Komintern in Moskau • Von Herbert Mies

Entscheidende Weichenstellungen im Kampf gegen Krieg und Faschismus

Allein in Europa entstanden in den 20er und vor allem den 30er Jahren autoritäre bzw. präfaschistische Regimes in Ländern wie Ungarn (Horthy), Portugal (Salazar), Rumänien …

WeiterlesenEntscheidende Weichenstellungen im Kampf gegen Krieg und Faschismus