Beiträge von Stefan Kühner

Die Rendite bei der Produktion von Luxuskarossen liegt bei 20 Prozent. (Foto: 2020 Daimler AG )

Daimler-Boss kommt ins Schwärmen – Angestellte werden zu Verlierern

Automatisierte Fabrik für Luxuskarossen

Anfang September schrieb die FAZ voll Bewunderung „Ein normales Auto war die S-Klasse noch nie. Seit den 1960er Jahren, als Mercedes das erste Luxusauto mit …

WeiterlesenAutomatisierte Fabrik für Luxuskarossen

Zum Kahlschlag in der Autoproduktion

Runde Tische der Beschäftigten

Als Kommunistinnen und Kommunisten kann es uns nicht egal sein, wenn hunderttausende Arbeitsplätze in der Autoindustrie und den Zulieferbetrieben „abgewrackt“ werden. Sicherlich wird man darüber …

WeiterlesenRunde Tische der Beschäftigten

Der Wolfsburger Konzern kämpft in der Auseinandersetzung mit dem ehemaligen Zulieferer Prevent mit harten Bandagen. Ausbaden müssen es die Kolleginnen und Kollegen. Foto: IG Metall)

Illegale Abhöraffäre und ein toter Verdächtigter

Eskalation in Sachen VW vs. Prevent

Über den Umgang von VW mit „unbotmäßigen“ Zulieferern hat UZ schon mehrfach berichtet. Der Wolfsburger Konzern scheint in der Auseinandersetzung mit dem ehemaligen Zulieferer Prevent …

WeiterlesenEskalation in Sachen VW vs. Prevent

Seminar der Marx-Engels-Stiftung zu Hegel hat in Stuttgart stattgefunden

„Rezepte gibt es nicht dafür – üben hilft“

Die Bedeutung Hegels für das dialektische Denken ist unbestritten. Er könnte am 27. August 2020 seinen 250. Geburtstag feiern. Grund genug für die Marx-Engels-Stiftung, eine Tagung …

Weiterlesen„Rezepte gibt es nicht dafür – üben hilft“

IG-Metall-Kampagne: „Die Sicherung der Beschäftigung hat höchste Priorität“

Solidarität gewinnt

In einer Internet-Funktionärskonferenz am 28. Mai startete die IG Metall Baden-Württemberg eine Kampagne „Solidarität gewinnt!“. Ziel ist die Abwehr der Angriffe von „Südwestmetall“, dem Unternehmerverband der …

WeiterlesenSolidarität gewinnt

Am Beispiel der Autoindustrie zeigt sich eindrucksvoll, wie der Staat als Krisenmanager des Kapitals agiert

Der Retter der Autokonzerne

Am 6. Mai fand wieder Mal ein „Gipfel“ zwischen der Bundesregierung und der Automobilindustrie statt. Es war einer von vielen und sicherlich auch nicht der …

WeiterlesenDer Retter der Autokonzerne

Vor 45 Jahren siegte Vietnam gegen die USA

Saigon ist frei!

Überall auf der Welt wehte am 1. Mai 1975 neben den roten Fahnen der Arbeiterbewegung die rote Fahne mit dem gelben Stern Vietnams. „Alles auf …

WeiterlesenSaigon ist frei!

Autoproduktion unter Corona-Bedingungen. Bernd Althusmann (CDU), Wirtschaftsminister von Niedersachsen, fordert Prämien für den Autokauf. (Foto: © Volkswagen 2020)

Priorisierung nach den Vorgaben des Kapitals

Der Wiederanlauf der Wirtschaft

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ lautet die Devise der Bundesregierung. Seit dem 15. April kennen wir ihre Vorschläge für die schrittweise Lockerung der Bewegungseinschränkungen. …

WeiterlesenDer Wiederanlauf der Wirtschaft

Der Stress bei Homeoffice bleibt bei den Frauen hängen. (Foto: rawpixel.com)

Deutsche Autobauer in der Coronakrise

Der Test für „neues Arbeiten“

Die Unternehmen der deutschen Autobauer waren die ersten, die die Produktion von PKW und LKW stoppten. Im Dominoeffekt stoppte oder drosselte dann die Zulieferindustrie von …

WeiterlesenDer Test für „neues Arbeiten“

Staat und Industrie planen die Totalüberwachung

Im Windschatten der Pandemie

Im Windschatten der Pandemie planen staatliche Institutionen zusammen mit der Industrie die Totalüberwachung der Gesellschaft. Was China oder Südkorea vorgeworfen wird, ist auch in Deutschland …

WeiterlesenIm Windschatten der Pandemie