Beiträge von Manuela Tovar

Präsident Nicolás Maduro bei der Verleihung des nationalen Journalistenpreises, bei der er auch die Ausweisung des EU-Botschafterin bekannt gab. (Foto: Prensa Presidencial)

Auseinandersetzung um Parlament in Venezuela geht in eine neue Runde. Europäische Sanktionen verschärft

Wahlen trotz Einmischung

In Venezuela wird am 6. Dezember ein neues Parlament gewählt. Das kündigte die neue Präsidentin des Nationalen Wahlrats (CNE), Indira Alfonzo Izaguirre, am 1. Juli …

WeiterlesenWahlen trotz Einmischung

Die Pandemie einigermaßen unter Kontrolle halten – venezolanischer Schulsport in Corona-Zeiten. (Foto: Nicolas Maduro)

Venezuela konnte die Pandemie bislang erfolgreich eindämmen. Doch der Erfolg ist in Gefahr.

Im Kampf gegen Corona

Trotz wirtschaftlicher Misere, der Blockade durch die USA und anhaltendem Terror durch die radikale Opposition ist es Venezuela bislang gelungen, die Ausbreitung von Covid-19 einigermaßen …

WeiterlesenIm Kampf gegen Corona

Protest gegen die US-amerikanische Einmischung in Venezuela im vergangenen Jahr in Caracas. (Foto: www.minci.gob.ve)

Iranische Öltanker erreichen Venezuela

Blockade durchbrochen

Mit Begeisterung ist in Venezuela am vergangenen Wochenende die Ankunft des ersten von fünf iranischen Öltankern aufgenommen worden. Die Schiffe transportieren Benzin, das in dem …

WeiterlesenBlockade durchbrochen

Freiheit gegen Knechtschaft: Simón Bolívar und James Monroe.

Die USA wärmen eine alte Doktrin auf und richten sie gegen Russland und China. Doch Lateinamerika hat sich verändert

Monroe oder Bolívar

Von den großen Medienkonzernen kaum beachtet, fand am 4. Mai eine internationale Gipfelkonferenz der Bewegung der Nichtpaktgebundenen statt. Auf Einladung Aserbaidschans, das gegenwärtig die Präsidentschaft …

WeiterlesenMonroe oder Bolívar