Montanindustrie

Eine Fracking-Anlage in den USA. Bald auch in Deutschland? Noch ein Klimakiller und verboten, aber kriegswichtig und profitabel. (Foto: Joshua Doubek / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0)
Umweltschädliches Fracking soll in Deutschland durch die Hintertür kommen

Krieg vor Wirtschaft vor Umwelt

Wirtschafts- und Umweltminister Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen) steckt in Schwierigkeiten. Der auch von ihm befeuerte Stellvertreterkrieg von USA, NATO, Vereinigtem Königreich und EU gegen …

Weiterlesen

1612 BASF - Ein Blick hinter die Kulissen - Montanindustrie - Montanindustrie

BASF-Standort Ludwigshafen. In den Steamcracker genannten Öfen werden Erdöl und Erdgas bei Temperaturen von 850 Grad Celsius gespalten. Bisher wird mit Erdgas geheizt. Steht das nicht mehr zur Verfügung, bleiben die Öfen aus. Basis-Chemikalien könnten nicht mehr hergestellt werden. Vor Jahren hatte die „Sendung mit der Maus“ schon mal darauf hingewiesen, was in einem Kinderzimmer übrig bleibt, wenn auf Erdölchemie verzichtet würde: Nichts. (Foto: BASF)

BASF-Standort Ludwigshafen. In den Steamcracker genannten Öfen werden Erdöl und Erdgas bei Temperaturen von 850 Grad Celsius gespalten. Bisher wird mit Erdgas geheizt. Steht das nicht mehr zur Verfügung, bleiben die Öfen aus. Basis-Chemikalien könnten nicht mehr hergestellt werden. Vor Jahren hatte die „Sendung mit der Maus“ schon mal darauf hingewiesen, was in einem Kinderzimmer übrig bleibt, wenn auf Erdölchemie verzichtet würde: Nichts. (Foto: BASF)
Öl und Gas und der Ukrainekonflikt

Ein Blick hinter die Kulissen

Die Nummer 379 der „Kommunistischen Arbeiterzeitung“ (KAZ) erscheint in den kommenden Tagen. Mit freundlicher Genehmigung drucken wir vorab den Beitrag der „AG Öl und Gas“, …

Weiterlesen