Fahrradprotest gegen die Air Base Ramstein

Nein zu Drohnen und Krieg!

Am 10. Juli beginnt um 11 Uhr eine Friedensradfahrt als Sternfahrt von Kaiserslautern, Kusel, Pirmasens, Homburg aus zur US-Militärbase Ramstein und um die Base. Im Aufruf zur Friedensfahrt heißt es:

„Wir protestieren gegen den Wahnsinn der Aufrüstung, gegen völkerrechtswidrige Drohneneinsätze, gegen Krieg und Militarismus. Wir wollen Frieden!

Schluss mit dem Drohnenkrieg und keine Militärbasen, stattdessen eine gesunde Umwelt auch für unsere Fahrradtouren, soziale Gerechtigkeit und ein selbstbestimmtes Leben – deswegen radeln wir gerade jetzt – gegen Resignation und Zeitgeist, für eine friedliche Zukunft.“

Jede und jeder kann mitmachen – Fahrräder gibt es auch noch vor Ort.

Die Treffpunkte sind:

  • Kaiserslautern Hauptbahnhof: 10 Uhr (Tour für alle und Mountainbike-Tour) Abfahrt: 12 Uhr
  • Homburg (Saar) Hauptbahnhof: 11 Uhr (Tour für alle) Abfahrt: 12 Uhr
  • Pirmasens Hauptbahnhof: 11 Uhr (Rennradtour Sickinger Höhe) Abfahrt: 12 Uhr
  • Kusel Bahnhof: 11 Uhr (Tour für alle) Abfahrt: 11:30 Uhr

Bitte beachten: Sowohl die Rennradtour als auch die Mountainbike-Tour sind zusätzliche Angebote für besonders sportliche Fahrradfahrer und Fahrradfahrerinnen. Voraussetzung sind geeignete Räder und ausreichend Kondition für die etwas anspruchsvolleren Streckenführungen. Auf beiden Touren gilt Helmpflicht; für die anderen Touren empfehlen wir einen Fahrradhelm.

Schlussrunde – gemeinsam um die Air Base Ramstein:

Parkplatz vor dem West-Gate, an der Gedenkstätte der Air Base Ramstein 15 Uhr – Gemeinsame Umrundung der Air Base Ramstein

Mehr unter: www.ramstein-kampagne.eu/​fahrradmarathon/

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Nein zu Drohnen und Krieg!", UZ vom 9. Juli 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]