100 Jahre KPD

„Spartacus“ über die Katastrophe, in die die offizielle sozialistische Politik geführt hatte

Schwäche, verdeckt mit Pomp

„Nicht von außen, sondern von innen brach die Katastrophe über die proletarische Klassenbewegung; nicht aus Zufälligkeit, sondern als notwendiges Ereignis des Zustandes, in dem sie …

WeiterlesenSchwäche, verdeckt mit Pomp

Die Opposition in der sozialistischen Jugend über die Aufgabe der Arbeiterjugend

Zum Kampf gepeitscht

„Die Tendenz der kapitalistischen Gesellschaftsordnung, die Ausbeutung auch des jugendlichen Proletariats zu steigern, hat sich im Weltkrieg gewaltig verschärft. Diese Verschärfung erstreckt sich sowohl auf …

WeiterlesenZum Kampf gepeitscht

Im Oktober 1918 listet der Spartakusbund auf, was für eine wirkliche Demokratisierung nötig wäre

Unbekümmert an die Grundlagen

„Unbekümmert um Gesetze und Verordnungen der kommandierenden Generale muss das Proletariat mit allen Mitteln verlangen:1. Unverzügliche Freilassung all derer, die für die Sache des Proletariats …

WeiterlesenUnbekümmert an die Grundlagen

Die Entstehung der KPD in Dokumenten, Teil 1: Vom August 1914 bis April 1915

Nur eine Kraft: Die des Klassenkampfes

In der nächsten UZ:Der opportunistische Teil der Sozialdemokratie hatte die Dialektik von internationalem Inhalt und nationaler Form der Arbeiterbewegung aus ihrer Orientierung entfernt. Karl Liebknecht …

WeiterlesenNur eine Kraft: Die des Klassenkampfes