13-jähriger Palästinenser erschossen

Ein 13-Jähriger ist am Freitag vergangener Woche von israelischen Soldaten im Westjordanland erschossen worden. Der Junge sei am Morgen vom Schuss eines Soldaten in den Bauch getroffen worden, teilte das Gesundheitsministerium in Ramallah mit. Später sei er an seinen Verletzungen gestorben.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"13-jähriger Palästinenser erschossen", UZ vom 11. Dezember 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]