Beiträge von Markell Mann

040401 siko - Kriegsprofiteure unter sich - Christoph Heusgen, Münchner Sicherheitskonferenz, NATO - Politik

DKP und SDAJ gemeinsam gegen NATO und Aufrüstung gegen Russland und China bei den Protesten gegen die Kriegskonferenz in München 2022. (Foto: SDAJ München)

DKP und SDAJ gemeinsam gegen NATO und Aufrüstung gegen Russland und China bei den Protesten gegen die Kriegskonferenz in München 2022. (Foto: SDAJ München)
Bundesregierung will „nationale Sicherheitsstrategie“ auf der NATO-Kriegskonferenz in München präsentieren

Kriegsprofiteure unter sich

Eine Gästeliste ist noch nicht veröffentlicht und doch wird sie bereits beworben: Vom 17. bis zum 19. Februar findet im Nobelhotel Bayerischer Hof wieder die sogenannte …

Weiterlesen

480401 afd - Alternative Zwangsarbeit - AfD, Bürgergeld, Hartz-IV, Propaganda - Politik

Ohne Geld bleibt nur noch die Tafel übrig, so will es die AfD – ohne die Tafeln ­finanziell zu unterstützen. (Foto: © diakonie)

Ohne Geld bleibt nur noch die Tafel übrig, so will es die AfD – ohne die Tafeln ­finanziell zu unterstützen. (Foto: © diakonie)
AfD als Scharfmacher beim Gezeter zwischen CDU/CSU und den Ampel-Parteien

Alternative Zwangsarbeit

Nach wochenlangem Hin- und Her wurde am Freitag das Ergebnis des Vermittlungsausschusses zwischen Bundestag und Bundesrat angenommen. Im Schmierentheater der etablierten Parteien um eine angebliche …

Weiterlesen

Pfiffige Kapitalisten hoffen auf ein Milliardengeschäft mit der Legalisierung von Cannabis. Da haben selbst die „Jungen Liberalen“ nichts dagegen, wie hier auf der Hanfparade 2016 in Berlin. (Foto: Hanfparade / Flickr / CC BY-NC-SA 2.0)
Bundesregierung stellt erste Eckpunkte zur Cannabis-Legalisierung vor

Sind die schon ganz dicht?

Vor zwei Wochen veröffentlichte das Gesundheitsministerium unter Leitung von SPD-Minister Lauterbach erste Eckpunkte für die im Koalitionsvertrag beschlossene Freigabe von Cannabis. Der Zeitpunkt überrascht nicht: …

Weiterlesen

Teile des Parteivorstands von „Die Linke“ setzen auf Spaltung. Schuld ist immer Sahra Wagenknecht

Dabei sein ist alles

Am vergangenen Freitag erklärte der Bundesgeschäftsführer der Partei „Die Linke“ nüchtern: „Planspiele, gleich welcher Art, über Austritte aus der Bundestagsfraktion sind nicht Gegenstand der aktuellen …

Weiterlesen

410401 pdl - Bedingungslos zerstritten - bedingungsloses Einkommen, Linkspartei, Neoliberalismus - Politik

Mit Sekt und neoliberaler Theorie statt mit Selters und Klassenkampf will die Linkspartei zukünftig die Wähler an die Urnen locken. (Foto: Partei „Die Linke“, LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Sachsen)

Mit Sekt und neoliberaler Theorie statt mit Selters und Klassenkampf will die Linkspartei zukünftig die Wähler an die Urnen locken. (Foto: Partei „Die Linke“, LAG Bedingungsloses Grundeinkommen Sachsen)
Linkspartei lässt Platz links der Sozialdemokratie frei

Bedingungslos zerstritten

Die Basis hat entschieden: „Eine Mehrheit der teilnehmenden Mitglieder hat sich beim Mitgliederentscheid für die Aufnahme eines ‚Bedingungslosen Grundeinkommens‘ (BGE) in die Programmatik der Partei …

Weiterlesen

Bald Geschichte? Sahra Wagenknecht spricht Anfang Mai für die Partei „Die Linke“ in Wuppertal. (Foto: DIE LINKE Nordrhein-Westfalen / Flickr / CC BY-SA 2.0)
Nach Wagenknecht-Rede: Strömungskampf eskaliert, Teile des Apparats forcieren Spaltung

Linkspartei auf Abwegen

Nach der viel beachteten Bundestagsrede von Sahra Wagenknecht gegen die Energiepreis- und Sozialabbaupolitik der SPD-geführten Ampel-Koalition überschlagen sich die Statements für und gegen die Linkspartei-Politikerin. …

Weiterlesen

2501 titel - Sie wollen keinen Frieden - G7-Gipfel, Imperialismus, NATO-Gipfel in Madrid - Politik

Truppenbesuch an der Ostfront: Bundeskanzler Scholz (SPD) mit Litauens Präsident Gitanas Nauseda beim NATO-Bataillon in Rukla, der sogenannten Speerspitze der NATO – angeführt von Deutschland (Foto: picture alliance / dpa | Michael Kappeler)

Truppenbesuch an der Ostfront: Bundeskanzler Scholz (SPD) mit Litauens Präsident Gitanas Nauseda beim NATO-Bataillon in Rukla, der sogenannten Speerspitze der NATO – angeführt von Deutschland (Foto: picture alliance / dpa | Michael Kappeler)
Weitere Waffenlieferungen für die Ukraine. Kriegstreiber treffen sich in Elmau und Madrid

Sie wollen keinen Frieden

Bundeskanzler Olaf Scholz ist besorgt. Auf Einladung der Evangelischen Akademie sprach er am vergangen Freitag im oberbayerischen Tutzing. „Wir brauchen neue Partner und wir brauchen …

Weiterlesen

250501 interview - Gegen ihre heuchlerische Politik - Aktionsbündnis gegen die NATO-Sicherheitskonferenz, Franz Haslbeck, G7-Gipfel, Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus - Politik

Proteste gegen den G7-Gipfel in Garmisch-Partenkirchen 2015 (Foto: Willi Effenberger)

Proteste gegen den G7-Gipfel in Garmisch-Partenkirchen 2015 (Foto: Willi Effenberger)
Proteste gegen G7-Gipfel in München und Garmisch-Partenkirchen

Gegen ihre heuchlerische Politik

Am kommenden Wochenende findet der G7-Gipfel auf Schloss Elmau statt. UZ sprach mit Franz Haslbeck, dem Anmelder der Anti-G7-Demonstration in Garmisch. Er ist im Münchner …

Weiterlesen

220401 Elmau - Schaulaufen in Elmau - Elmau, G7-Gipfel, Imperialismus - Politik

Bereits 2015 demonstrierten zahlreiche Kriegsgegner gegen den G7-Gipfel in Elmau. (Foto: Willi Effenberger)

Bereits 2015 demonstrierten zahlreiche Kriegsgegner gegen den G7-Gipfel in Elmau. (Foto: Willi Effenberger)
Ministertreffen bereiten G7-Gipfel in Oberbayern vor. Protest formiert sich

Schaulaufen in Elmau

Aktuell finden die G7-Ministergipfel statt. Sie dienen der Vorbereitung des Gipfeltreffens der Regierungschefs der G7 in drei Wochen im oberbayerischen Elmau. Die Gruppe aus imperialistischen …

Weiterlesen

Personalkarussel vor Erfurter Parteitag im Juni

Linke blass-grün

Zehn Millionen Wahlberechtigte könnte „Die Linke“ hinter sich versammeln, attestiert ihr das Meinungsforschungsinstitut Kantar. Mario Candeias, Vordenker der parteinahen „Rosa-Luxemburg-Stiftung“, die die Umfrage in Auftrag …

Weiterlesen