Dokumentiert

„Aktion gegen Arbeitsunrecht“ zu den Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie

Schein-Werkverträge und Mietwucher

Während bundesweit die Covid-19-Infektionszahlen zurückgehen, scheinen Schlachthöfe geradezu Hotspots für die Verbreitung des Virus zu sein. Anfang der Woche wurden 92 Infektionen im Landkreis Osnabrück …

WeiterlesenSchein-Werkverträge und Mietwucher

Vernetzung für kämpferische Gewerkschaften zum Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie

Weniger als ein Linsengericht

Die Vernetzung für kämpferische Gewerkschaften verurteilt den Tarifabschluss vom 20.3.2020 der IG Metall in NRW auf das Schärfste. Er bringt für die Kolleginnen weder eine …

WeiterlesenWeniger als ein Linsengericht

Die Delegierten hatten über eine Vielzahl von Anträgen abzustimmen. (Foto: Tom Brenner)

Friedenspolitik und Arbeitskämpfe waren zentrale Themen des 23. Parteitags der DKP

Konkrete Kämpfe

Auf dem 23. Parteitag der DKP diskutierten die Delegierten nicht nur in der Antrags- und Generaldebatte, sondern führten – zum ersten Mal – auch einen Erfahrungsaustausch zur …

WeiterlesenKonkrete Kämpfe

FIR (Internationale Föderation der Widerstandskämpfer) zur Gleichsetzung von Faschismus und Kommunismus in der EU

Schlimme Botschaft

Am 19. September verabschiedete das EU-Parlament in Straßburg eine Resolution, in der es angeblich um die „Bedeutung der europäischen Vergangenheit (oder des europäischen Geschichtsbewusstseins) für …

WeiterlesenSchlimme Botschaft