Die Rundköpfe und die Spitzköpfe

Der Staat Jahoo ist pleite und schwer erschüttert durch den sozialen Kampf der armen Pächter, die unter dem Zeichen der Sichel gegen die reichen Pachtherren aufbegehren. Um den Staat und die Machtverhältnisse zu retten, engagiert der Vizekönig von Jahoo den Politberater Iberin. Der erklärt den Unterschied von Arm und Reich für abgeschafft und teilt die Bevölkerung von nun an nach der Form ihrer Köpfe ein: Rundkopf gleich gut, Spitzkopf gleich schlecht. Den reichen Pachtherren kommt diese Spaltung gerade recht …

Bertolt Brecht / Hanns Eisler
Die Rundköpfe und die Spitzköpfe
SiDat! Projekttheater Berlin

sidat-pro.de
am 7./8./9. April, 19:30 Uhr
in der WABE, Danziger Straße 101, 10405 Berlin

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Die Rundköpfe und die Spitzköpfe", UZ vom 1. April 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]