Gedenkstein erneut geschändet

Gedenken an Thälmann und die Tagung der KPD im Sporthaus Ziegenhals

Freundeskreis Ernst Thälmann

Am 7. Februar 1933, eine Woche nach der Machtübertragung an Hitler, trafen sich 40 KPD-Funktionäre in Ziegenhals, um den Sturz des Naziregimes zu organisieren. Hier sprach Ernst Thälmann das letzte Mal vor einem solchen Gremium, bevor er verhaftet wurde. Daher gedenken wir hier jedes Jahr diesen mutigen Frauen und Männern – und verknüpfen Geschichte mit aktuellen politischen Fragen.

Unsere Kundgebung am 11. Februar 2024 beginnt um 11.30 Uhr in der Seestraße 27 in Ziegenhals. Wir freuen uns, Iris Hefets (Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost) als Rednerin begrüßen zu dürfen. Veranstalter ist der Freundeskreis Ernst Thälmann.

Der Gedenkstein für die Ziegenhalser Tagung wurde erneut geschändet, die angebrachte Tafel entfernt. Protestieren wir gemeinsam gegen diese faschistische Schändung – Kein Vergeben, kein Vergessen!

photo 2024 02 07 12 55 46 - Gedenken an Thälmann und die Tagung der KPD im Sporthaus Ziegenhals - Ernst Thälmann, Freundeskreis Ernst Thälmann, Tagung der KPD im Sporthaus Ziegenhals - Blog
Der geschändete Gedenkstein (Foto: Freundeskreis Ernst Thälmann)



UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
Unsere Zeit