Gemeinsam arbeiten und gemeinsam feiern in der KLS

Am 29. August 2020 von 17 bis 22 Uhr laden wir zum Tag der offenen Tür in die Karl-Liebknecht-Schule der DKP nach Leverkusen ein! Die Bauleitung stellt das Erreichte und die weiteren Ausbaupläne vor, es spricht der DKP-Vorsitzende Patrik Köbele und die Bildungskommission gibt eine Einführung in das neue Bildungsthema. Danach singt Achim Bigus Arbeiterlieder, der Abend klingt mit türkischer und kurdischer Livemusik aus.

In der KLS wird weiterhin tatkräftige Unterstützung benötigt. Bei den anstehenden Arbeiten können in den nächsten Monaten alle helfen, ganz gleich, ob handwerklich begabt oder nicht, ob einige Tage oder für einen längeren Zeitraum. Und wer keine Zeit hat, kann die Sanierung durch eine Spende auf das Konto des Parteivorstands der DKP unterstützen.
Verwendungszweck: Erhaltet die KLS
IBAN: DE63 4306 0967 4002 4875 01
BIC: GENODEM1GLS

Anmeldung und weitere Informationen: klaus.leger@dkp.de

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Gemeinsam arbeiten und gemeinsam feiern in der KLS", UZ vom 21. August 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.

    Vorherige

    Neue DKP-Gruppe in Berlin-Spandau

    Das Dream-Team

    Nächste