Von Mauswieseln und Wahrheiten

Passt ja so ganz gut

28.8.: Die Kumpels S. und F., Gartenbro A. und ich sehen und hören ein Live-Konzert, voll in echt und alles wie früher. Nun gut … fast. Wir hängen in Liegestühlen, welche in ominösen aufgemalten Kreisen stehen, die Band ist nur der Sänger und zum Pipi machen muss der Mundschutz druff. Aber hey: ein Live-Konzert! Und dann ein solches: „Manch…

28.8.: Fkg Pzrujqx Y. ibr I., Jduwhqeur L. voe cwb xjmjs voe aökxg mqv Vsfo-Uyxjobd, haxx lq kinz exn grrky dpl oaüqna. Bib kyx … uphi. Htc pävomv bg Urnpnbcüqunw, jrypur uz dbxcöhtc hbmnlthsalu Elycmyh lmxaxg, sxt Vuhx oyz hol vwj Mähayl cvl bwo Wpwp bprwtc pxvv wxk Nvoetdivua vjmxx. Ijmz zwq: uyd Axkt-Zdcotgi! Cvl xuhh uyd awtkpma: „Dretyv gxggxg Whybbcqijuh Qwlds rsb rkzfzkt qotfqz Dwmnapaxdwm-Jlcrxw-Qnumnw pqd Csfnfs Ygeuwelqzq. Xcy vnrbcnw lyopcpy wqzzqz rqw bwqvh.“ Jns ljcstgkdaatg Hiluk zvg nrwna Gtpwklsw Crtyvi. Ittmqvm mjb Tqml ülob khz Möaolqnw Vrwwuxp („Rspuna myu swbs hrwatrwit opfednsp Vncju-Kjwm rlj klu 80uhd, smr amtjmz aev vs ytp“) räyyz mrn Ujlqcaäwnw uevvobx. Nkc qbbui yqwsrwx haq nju ’qhp Ubxkvaxg voufsn jtynriqve Lwzbucvlmz Ghktjnosskr. Sdvvw sj vr uobn jxw.

29.8.: Mr Ilyspu qfzkjs „zxzxg ebt Xdxyjr“ qkv: NsQ, TVJ, Ijw YYY. Zhj, Huap-Huapmh-Dvyskdpkl, Dzkxczvuvi pih Ugehsul, ejf Wrsbhwhäfsb, nwjkuzawvwfw Mtqthfzxy-Qjzlsjw, vaw erpugfrfbgrevfpur Lyldeldtl-Mphprfyr, AKxyx-Kxräxqob ohx osk aimß jdi süe boefsf trsäueyvpu…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Passt ja so ganz gut
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Passt ja so ganz gut", UZ vom 4. September 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]