Podcast: Corona und Armut

Nach 10 Monaten Corona-Pandemie in Deutschland widmen wir uns denen, die oft vergessen werden: Menschen in Armut. Sie sind es, die in diesen Zeiten doppelt betroffen sind, oft fehlt sogar das Geld sich selbt zu schützen. Über diesen Zusammenhang sprechen wir mit dem „junge Welt“-Redakteur Simon Zeise.

Der RSS-Feed lautet https://www.unsere-zeit.de/thema/podcast/feed/

Den Podcast findet man auf folgenden Plattformen:

Vorherige

Fallen gelassen

Resolution der Kuba-Jugendkonferenz 2020

Nächste