Fotoausstellung

Technisch gut, aber eine Geschichte erzählen sie nicht: Die Bilder von Magnum-Fotograf Matt Black in der Ausstellung „­American Geography“. (Foto: Rome, Mississippi, USA, 2017© Matt Black / Magnum Photos)

Technisch gut, aber eine Geschichte erzählen sie nicht: Die Bilder von Magnum-Fotograf Matt Black in der Ausstellung „­American Geography“. (Foto: Rome, Mississippi, USA, 2017© Matt Black / Magnum Photos)
Fotoausstellung sollte über den Spätkapitalismus erzählen

Tolle Technik, nix dahinter

Matt Black ist ein gefeierter Fotograf und kontrastreiche Schwarzweißfotos sind sein Markenzeichen. In München lädt eine Ausstellung seiner neuesten Fotos bei freiem Eintritt zum Besuch …

Weiterlesen

Lesbos (Foto: Hendrik Müller)

Lesbos (foto: Hendrik Müller)

Lesbos (foto: Hendrik Müller)

Der Frieden trügt

UZ-Pressefest Hendrik Müller arbeitet fotografisch im Bereich der inszenierten Fotografie und Panoramafotografie.Seine Themenbereiche sind „optische Täuschungen“, „Menschen im öffentlichen Raum“ und „verlassene Orte“.www.muellers-kabinett.deAuf dem Pressefest …

Weiterlesen

Lesbos (Foto: Hendrik Müller)

Lesbos (foto: Hendrik Müller)

Lesbos (foto: Hendrik Müller)

Der Frieden trügt

UZ-Pressefest Hendrik Müller arbeitet fotografisch im Bereich der inszenierten Fotografie und Panoramafotografie.Seine Themenbereiche sind „optische Täuschungen“, „Menschen im öffentlichen Raum“ und „verlassene Orte“.www.muellers-kabinett.deAuf dem Pressefest …

Weiterlesen

Oaxaca, Mexico, 03.11.06, Protest gegen die Besetzung des Zocalo, des Hauptplatzes der Stadt durch die Nationale Aufstandsbekämpfungspolizei (Foto: (FREELENS Pool) Schultze)

Oaxaca, Mexico, 03.11.06, Protest Gegen Die Besetzung Des Zocalo, Des Hauptplatzes Der Stadt Durch Die Nationale Aufstandsbekämpfungspolizei (foto: (freelens Pool) Schultze)

Oaxaca, Mexico, 03.11.06, Protest Gegen Die Besetzung Des Zocalo, Des Hauptplatzes Der Stadt Durch Die Nationale Aufstandsbekämpfungspolizei (foto: (freelens Pool) Schultze)
Der Hamburger Fotograf Hinrich Schultze schlägt den Bogen zwischen der europäischen und lateinamerikanischen Widerstands

Vom aufhaltsamen Tod der Pacha Mama

FilmabendFr. 26. Juni, 19 Uhr: Filme von und Gespräch mit Hinrich Schultze. „Oaxaca“ (18 Min.), Journalismus (9 Min.), Caminata Indigena (18 Min.), Tod zweier Gewerkschafter (Kurzversion …

Weiterlesen