Rigaer Straße

Proteste gehen weiter (Foto: Karl-Ludwig Poggemann / Lizenz: CC BY 2.0)
Ein Bauvorhaben in der Rigaer Straße sorgt für Ärger

Alles für die Investoren

Derzeit ist die Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain wieder in den Schlagzeilen. Aber nicht etwa wegen neuer Randale oder weiterer Polizeieinsätze. Aktuell fordert gerade auch niemand …

Weiterlesen

Berlin, Rigaer Straße: Das linksradikale Szene-Idyll ist bedroht. Die einen werfen Steine. Die anderen gehen auf ihre Nachbarn zu. (Foto: Bianca Vola / flickr.com / CC BY-ND 2.0)

Berlin, Rigaer Straße: Das Linksradikale Szene Idyll Ist Bedroht. Die Einen Werfen Steine. Die Anderen Gehen Auf Ihre Nachbarn Zu. (foto: Bianca Vola / Flickr.com / Cc By Nd 2.0)

Berlin, Rigaer Straße: Das Linksradikale Szene Idyll Ist Bedroht. Die Einen Werfen Steine. Die Anderen Gehen Auf Ihre Nachbarn Zu. (foto: Bianca Vola / Flickr.com / Cc By Nd 2.0)
Die linke Subkultur verwaltet ihre „Freiräume“, Anwohner haben Angst vor der Polizei, die Vernetzung nimmt zu.

Alles wird schicker

Berlin-Friedrichshain, Rigaer Straße. Hier ist der Kiez, den der Berliner Kurier „Chaoten-Bastille“ nennt, den die Polizei als „Gefahrengebiet“ behandelt und in dem die linksradikale Szene …

Weiterlesen