50.000 für die VVN-BdA

Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) sammelt derzeit online Unterschriften. Damit soll der Forderung Nachdruck verliehen werden, die Gemeinnützigkeit für die VVN-BdA wieder anzuerkennen. Die Petition läuft noch bis zum 31. Januar und 50.000 Unterschriften sollen gesammelt werden. Bis Redaktionsschluss hatten über 45.000 Menschen unterschrieben. Die Petition findet man unter t1p.de/petition-vvn.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"50.000 für die VVN-BdA", UZ vom 22. Januar 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Vorherige

    Schulstart abgestürzt

    Dringliche Hilfe

    Nächste