Angriff auf freie Sonntage

Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen will verkaufsoffene Adventssonntage durchsetzen, auch sollen die Geschäfte am ersten Sonntag im Januar geöffnet sein. Dagegen hat ver.di Klage eingereicht. Die Gewerkschaft hatte in den vergangenen Monaten bereits in zahlreichen Fällen erfolgreich gegen geplante verkaufsoffene Sonntage geklagt, nachdem diese ohne die verfassungsmäßig vorgeschriebenen prägenden Anlassveranstaltungen durchgeführt werden sollten.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Angriff auf freie Sonntage", UZ vom 27. November 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.

    Vorherige

    Merkel beerben

    Positive Wirkungen

    Nächste