Automobilindustrie in der Krise

Die Zeit der Zugeständnisse ist vorbei

Mit der Fusion von PSA und FCA entsteht ein neuer Monopolist der Automobilbranche

Die Monopolisierung in der Automobilbranche geht weiter. Kurz vor Weihnachten gaben die Unternehmensleitungen von Peugeot/Citroen (PSA) und Fiat/Chrysler (FCA) bekannt, dass sie fusionieren werden. Mit…

Kahlschlag bei Daimler

Automobilkonzern will 10000 Stellen streichen

Ende November hat der Daimler-Vorstand verkündet, dass weltweit mindestens 10 000 von 300 000 Stellen gestrichen werden sollen. Die Personalkosten sollen bis Ende 2022 um…

Das E steht für Entlassungen

Autokonzerne nutzten E-Mobilität für Rationalisierung

Die Krisenmeldungen aus der Autoindustrie häufen sich. Daimler kündigte vergangenen Freitag an, weltweit mindestens 10 000 Stellen streichen und bis 2022 1,4 Milliarden Euro Personalkosten einzusparen,…

IG Metall mobilisierte in Stuttgart

Bosse kritisieren „Tiefschlag gegen die Sozialpartnerschaft“

Als Reaktion auf angekündigte Entlassungen, Verlagerungen, Werksschließungen und Sparprogramme, sei es bei Bosch, Daimler, Mahle, Continental, WMF und vielen anderen, hat die IG Metall am…

Die Stunde der Optimierer

Automobilkonzerne kündigen Stellenabbau an – IG Metall ruft zu Widerstand auf

Jobabbau? Zukunftsklau? Halbschlau! – unter diesem Motto ruft die IG Metall am 22. November ab 15 Uhr in Stuttgart zu einem Baden-Württemberg-weiten Aktionstag gegen die angekündigten Stellenstreichungen…

Arbeit, Arbeit, Arbeit

Autos, Autos, Autos – Zum Tode von Ferdinand Piëch

Porsche und Piëch Wolfgang Porsche und Ferdinand Piëch heißen die Zuchtmeister der beiden Familienstämme von Ferdinand Porsches 36 Urenkeln. Der Clan kontrolliert die Volkswagen AG,…

Hetze im Betrieb

Extreme Rechte von „Zentrum Automobil“ denunzieren Gewerkschafter

Seit Wochen betreibt die Zentrums-Fraktion – eine Liste der extremen Rechten, die bei Daimler im Werk Untertürkheim mit sechs Sitzen im Betriebsrat vertreten ist – mit Videos…