Fest der Solidarität

Das UZ-Pressefest ist das Fest der internationalen Solidarität. Das drückt sich auch in den Gästen aus: 26 kommunistische und Arbeiterparteien und drei Botschaften schicken ihre Vertreter zum UZ-Pressefest.

KP Brüssel-Wallonien (Belgien), PdA Belgiens, KP Britanniens, KP in Dänemark, Partei der Europäischen Linken, KP Griechenlands, Fortschrittliche Volkspartei Guyanas, Tudeh-Partei (Iran), KP Irlands, Arbeiterpartei Irlands, Irakische KP, KP Kubas, Laotische Revolutionäre Volkspartei, Libanesische KP, Neue KP der Niederlande, Demokratische Front zur Befreiung Palästinas, KP Polens, KP Pakistans, Portugiesische KP, Rumänische Sozialistische Partei, KP der Völker Spaniens, Syrische KP, KP Böhmens und Mährens (Tschechien), Kommunistische Partei (Türkei), KP Vietnams, AKEL (Zypern), Botschaften der Republik Kuba, der Sozialistischen Republik Vietnam, der Demokratischen Volksrepublik Laos.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Fest der Solidarität", UZ vom 24. Juni 2016



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.

    Vorherige

    Wucherähnliches Rechtsgeschäft

    Nicht stark, aber aktionsfähig

    Nächste