Nächster Ausstieg

Eine Woche vor der Präsidentenwahl in Bolivien hat nach der von den Putschisten eingesetzten Präsidentin Jeanine Áñez auch der ehemalige Staatschef Jorge Quiroga seine Kandidatur zurückgezogen. Er habe keinerlei Aussicht auf einen Wahlsieg und wolle einen Durchmarsch der MAS im ersten Wahlgang verhindern, schrieb der frühere Staatschef (2001 bis 2002) auf Twitter.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Nächster Ausstieg", UZ vom 16. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

    Vorherige

    Ziel erreicht

    Gespräche über Libyen

    Nächste