Streikresolution in Saarbrücken

184 Krankenhausbeschäftigte haben am vergangenen Montag im Saarland die Arbeit niedergelegt, um für einen Tarifvertrag zur Entlastung des Personals zu demonstrieren. Die Pflegekräfte, die in Saarbrücken-Dudweiler zu einer „Streikdelegiertenkonferenz“ zusammenkamen, waren von ihren Teams geschickt worden und repräsentierten so laut ver.di zusammen 3 749 Beschäftigte. Sie beschlossen eine Demonstration zum Internationalen Frauentag am 8. März 2017 in Saarbrücken. „Wir sind auf einen Arbeitskampf vorbereitet, und wir bereiten uns weiter vor“, heißt es in einer von den streikenden Delegierten verabschiedeten Resolution.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Streikresolution in Saarbrücken", UZ vom 27. Januar 2017



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Schlüssel aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]