Iran

„Stop the war“ – Demonstration am 11. Januar in London (Foto: Garry Knight)

USA hoffen nach Abschuss eines Passagierflugzeugs im Iran wieder auf Regime-Change

Keine Entspannung

Als US-Präsident Trump am 8. Januar seine Reaktion auf die Bombardierung von US-Stützpunkten im Irak verkündete, ließ er die Presse lange warten. Dann traten Verteidigungsminister, …

WeiterlesenKeine Entspannung

Nicht mehr erwünscht – US-Militärs im Irak (Foto: Senior Airman Christopher Hubenthal, U.S. Air Force/Released)

Die Ermordung Suleimanis kommt einer Kriegserklärung gleich

Die Stunde der Hardliner

Ein Angriff auf ein US-Militärlager im Norden des Irak, die Bombardierung von Einrichtungen der irakischen Miliz Kataib Hisbollah durch die US-Luftwaffe am 25. Dezember und …

WeiterlesenDie Stunde der Hardliner

Proteste gegen die iranische Regierung im vergangenen Jahr. (Foto: Fars News Agency)

Die neoliberale Wirtschaftspolitik der letzten 30 Jahre hat Irans Arbeiterklasse ruiniert

Ungleichheit, Korruption, Brutalität

Kurz vor dem Angriff der USA auf den Flughafen von Bagdad sprach UZ mit Navid Shomali, Sekretär der Internationalen Abteilung der Tudeh-Partei des Iran, über …

WeiterlesenUngleichheit, Korruption, Brutalität

Operation Sentinel sorgt für Destabilisierung

Wächter gegen Souveränität

Mit der „Operation Sentinel“ (Operation Wächter) wollen die USA die freie Durchfahrt von Schiffen durch die Straße von Hormus sichern. Schon einmal hatte die US-Marine …

WeiterlesenWächter gegen Souveränität

Nach dem Willen der britischen Regierung soll die „HMS Montrose“ die Straße von Hormus unsicher machen. (Foto: LPhot Dan Rosenbaum/CROWN COPYRIGHT)

Nach Dem Willen Der Britischen Regierung Soll Die „hms montrose“ Die Straße Von Hormus Unsicher Machen. (foto: Lphot Dan Rosenbaum/crown Copyright)

Mit „Maximalem Druck“ gegen Irans Souveränität

Friedliche Durchfahrt

Im Rahmen ihrer Politik des maximalen Drucks auf Teheran wollen die USA eine „Koalition der Willigen“ bilden. Sie soll mit der Marine der beteiligten Staaten …

WeiterlesenFriedliche Durchfahrt

Nach dem Besuch bei Israels Ministerpräsidenten Netanjahu drohte US-Sicherheitsberater Bolton erneut mit Angriffen auf  (Foto: U. S. Embassy Jerusalem)

Nach Dem Besuch Bei Israels Ministerpräsidenten Netanjahu Drohte Us Sicherheitsberater Bolton Erneut Mit Angriffen Auf (foto: U. s. Embassy Jerusalem)

Militärischer Angriff auf den Iran vorerst abgesagt

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Trumps Politik, das Ende des Atomabkommens und einseitige Sanktionen gegen den Iran sind nichts Neues. Sanktionen und der Ruf nach Regime-Change bestimmen die Beziehungen zwischen …

WeiterlesenAufgeschoben ist nicht aufgehoben