Aus für Germania

Der Ferienflieger Germania hat den Flugbetrieb eingestellt und Insolvenz angemeldet. Die Gewerkschaft ver.di sicherte den betroffenen Kolleginnen und Kollegen Unterstützung zu. Bei der Fluglinie gibt es weder Tarifverträge noch Betriebsräte.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Aus für Germania", UZ vom 8. Februar 2019



Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.

Vorherige

Brüche in der Union

Englisch erhalten – Mehr in Bildung investieren!

Nächste

Das könnte sie auch interessieren