Beiträge von Thomas Brenner

Der „Elbe-Tag“ 2015 in Torgau zur Erinnerung an das Zusammentreffen der Alliierten im April 1945 (Foto: Gabriele Senft)

Auf den Spuren der Roten Armee im Frühjahr 1945

Der Frühling der Zuversicht

Es muss ein schöner Frühling nach einem kalten Winter gewesen sein. Es gibt Berichte von alliierten Soldaten, die erstaunt waren über das blühende Land, das …

WeiterlesenDer Frühling der Zuversicht

Picknick, 2010 An sonnigen Sommerwochenenden entspannen viele Menschen aus dem Wohnviertel Maryino in Moskau und treffen sich auf den Wiesen entlang der Moskwa. Die Möglichkeit von Elektrosmog und die zahlreichen Hochspannungsleitungen scheinen niemanden zu stören. Zumindest ist der Weg dorthin kürzer als auf der Fahrt zur Datscha stundenlang im Stau zu stehen.

Ein Bilderbuch

Russische Märchen

Fairy Tales – Märchen, so ist der Titel des Buches. Bei Märchen denkt man zunächst mal an die eigene Kindheit zurück. Sprechende oder wie Menschen …

WeiterlesenRussische Märchen

Jasmina Zivkovic am Varvariner Brücken-Mahnmal, Mai 2007. Ihr Vater starb, als er versuchte, Opfer des Angrifffs zu retten. (Foto: Gabriele Senft)

Jasmina Zivkovic Am Varvariner Brücken Mahnmal, Mai 2007. Ihr Vater Starb, Als Er Versuchte, Opfer Des Angrifffs Zu Retten. (foto: Gabriele Senft)

NATO-Luftangriff auf eine serbische Kleinstadt vor 20 Jahren

Angst und Schrecken

Die zerstörte Brücke am 31. Mai 1999 ( Goran Celicanin) Vor etwas mehr als 20 Jahren beteiligten sich zum ersten Mal seit 1945 deutsche Soldaten …

WeiterlesenAngst und Schrecken