Chinesischer Impfstoff

Laut der Montagsausgabe der chinesischen Zeitung „People‘s Daily“ ist in China der erste Impfstoff gegen SARS-CoV-2 registriert worden.

Das Patent war von einem Forschungsteam der Akademie der Militärwissenschaften und dem Unternehmen CanSino Biologics angemeldet worden. Nachdem bereits im März eine Zulassung für klinische Studien erfolgte, ist inzwischen auch die klinische Phase-II-Studie abgeschlossen.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Chinesischer Impfstoff", UZ vom 21. August 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

    Vorherige

    Beziehungen normalisiert

    Spionage in Den Haag

    Nächste