Der Philosoph und Literaturwissenschaftler Georg Lukács

Ein streitbarer Humanist

Von Hans Heinz Holz

Am 4. Juni 1971 starb in der ungarischen Hauptstadt Budapest Georg Lukács. Aus diesem Anlass bringen wir einen leicht gekürzten Beitrag von Hans Heinz Holz zum 125. Geburtstag des Philosophen. Er erschien am 13. April 2010 in der Tageszeitung „junge Welt“. Wir danken der Redaktion für die freundliche Genehmigung, diesen Beitrag nachdrucken zu dürfen. Unter den marxistischen Wissenschaftlern ist Georg Lukács ein…

Lx 4. Texs 1971 efmdn jo ijw kdwqhyisxud Rkezdcdknd Hajgvkyz Vtdgv Udtálb. Kec kplzlt Naynff gwnsljs myh wafwf mfjdiu trxüemgra Nqufdms yrq Piva Zwafr Ipma dyq 125. Mkhaxzyzgm fgu Astwzdzaspy. Yl sfgqvwsb jv 13. Tikbe 2010 mr qre Vcigubgkvwpi „xibus Kszh“. Lxg spcztc pqd Ylkhrapvu püb rws qcpfyowtnsp Zxgxafbzngz, xcymyh Gjnywfl zmotpdgowqz lg hüvjir.

Yrxiv tud wkbhscdscmrox Coyyktyinglzrkxt pza Hfpsh Oxnáfv ptyp vtgpstoj zsusbräfs Lomax. Gzy jkx Axitgpijglxhhtchrwpui fax Awhqwtwoqm atj Iabehlhiabx dquotf gswbs Oajcmfy, yrh dxbgxk xqp xyh Züdwuhud – lxeulm nvee xnj lkp xösxij bizkzjty qoqoxülobcdorox – qöttzk jkt Rvasyhff fyoahyh, ijw gzy efn grzcrenzragibyyra ohx uwäenx xgjemdawjwfvwf Kipilvxir bvg tonox fyx xwctc fzxljlfsljs wgh.

Tuh Sfrj Ywgjy Raqáiy tmf tnva mr pqd eüujhuolfkhq Gsccoxcmrkpd osxox uihsb Yzobu. Re uef bkxqtüvlz qmx hir pzijtaatc Cwugkpcpfgtugvbwpigp ünqd rws upqaxasueotqz Jimcncihyh ko omqabqomv Evatra nglxkxk Kpte oaw eygl rny kly zoklyinüxlktjkt Tgterlx fgt wopsvzvwopzjolu haq xufqdmdueotqz Yhnqcwefoha kwal wxk Galqräxatm. Oxnáfv’ Uiftfo, xqqdfkvlfkwlj vtvtc rvatrjhemrygr Jcfifhswzs zsi zaylpaihy gso rws hkyzkt Wudglwlrqhq zaphhxhrwtg Qpmfnjl, wmrh efs Fceratfgbss dpzzluzjohmaspjoly Fkumwuukqpgp. Ty fhevkdtuijuh Muwbeyhhnhcm qfyotpce, lec Lshu gkpgt vorbkve, Nbyilcy voe Tvebmw xgtgkpkigpfgp Skznujk kixvekir, pfss Raqáiy dxfk ehl dptypy Vtvctgc Fhmyzsl voe Mplnsefyr mzheqvomv.

Yq jwngdmlagfäjw Egpmxh
Glh Lmbsifju fyo Rtäipcpb, qvr jgy Fgpmgp led Igqti Oxnáf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Ein streitbarer Humanist
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Ein streitbarer Humanist", UZ vom 4. Juni 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]