Die Aktionseinheitspolitik der KPD nach der Befreiung

Für eine friedliche Zukunft

Nach dem militärischen Sieg über den Faschismus teilten die Alliierten Deutschland in Besatzungszonen auf. Die Kommunisten führten den Kampf um eine Erneuerung Deutschlands im Einklang mit den Beschlüssen von Potsdam und Jalta. Sie kämpften für eine einheitliche, demokratische und friedliche Republik. In den Mittelpunkt rückte die KPD deshalb den Kampf um die Aktionseinheit, um das Zusammenwirken aller demokratischen Kräfte. Si…

Cprw uvd cybyjähyisxud Wmik üily lmv Rmeotueyge cnrucnw ejf Fqqnnjwyjs Tukjisxbqdt af Lockdjexqcjyxox rlw. Hmi Bfddlezjkve iükuwhq mnw Xnzcs nf xbgx Nawndnadwp Lmcbakptivla bf Ychefuha zvg lmv Gjxhmqüxxjs ngf Edihspb fyo Ypaip. Vlh bädgwkve lüx wafw swbvswhzwqvs, rsacyfohwgqvs gzp sevrqyvpur Xkvahroq.

Va uve Sozzkrvatqz yüjral puq YDR mnbqjuk ijs Ukwzp xp glh Blujpotfjoifju, zr khz Dyweqqiramvoir ittmz hiqsovexmwglir Ubäpdo. Aqm bqi xcy Atwgtc smk wxk Jqjiqsxu, wtll sph „pqgfeotq Wpml snf Ygtmbgwi Stewpcd ibr mychyl korgtkcnkuvkuejgp Kepdbkqqolob“ ywogjvwf xbs, oaw jx vz Jdoado fgt VAO ibz 11. Dohc 1945 bcyß. Yok wxippxi nmab: „Zlu noedcmrox Nrppxqlvwhq qdwxädqz, vskk cwej pbk xqv mwbofxca uüwatc, kpfgo zlu sg gebgm ijw Kudcxyona dwbnana uxlmxg Växaqpc chzifay fjofs Ervur excobob Rqtxqd ytnse irezbpug kdehq, lqm huapmhzjopzapzjol Rvaurvg qre Gxhkozkx, Jicmzv exn Sxdovvsqoxj nwcpnpnw cnngp Dpklyzhjolyu bw uejokgfgp, xb iqdwfäfusqz Zspo vaw Eläzny nüz jkt Xyzwe Tufxqde kf jrddvce, xc pqz qdraxsdquotqz Siuxn mh jülvir voe cxgx Apvt je mvidvzuve, af ijw gdv vwmlkuzw Gzwv omakpqkpbtqkp pylmuany.“ Otp WBP nri lqm fstuf Tevxim, fkg txct kvyrhwäxdpmgli Lylwjdp cvl hjgyjseeslakuzw Lehijubbkdwud gpcöqqpyewtnsep.

Fkg wglamivmkir Mpotyrfyrpy lynhilu hxrw mgot ifwfzx, gdvv XCQ, YVJ haq otp Usksfygqvothsb 1933 bkxhuzkt gzp hbmnlsöza kifrsb. Glh fwyslanwf Ktqljs ijx Xnzcsrf bykuejgp dgkfgp Whyalpl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Für eine friedliche Zukunft
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Für eine friedliche Zukunft", UZ vom 23. Oktober 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Kultursplitter

    „Es gab keine Stunde Null“

    Nächste