Mandatsverlängerung

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) und Außenministerin Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) planen eine Verlängerung des Irak-Mandats der 500 Bundeswehrsoldatinnen und -soldaten bis Ende Oktober. Das geht aus einem Schreiben der beiden Politikerinnen an die Fraktionsführungen im Bundestag hervor. Zuvor besuchte Lambrecht die Truppe vor Ort. Am Mittwoch (nach Redaktionsschluss) befasste sich das Bundeskabinett mit dem Beschluss zur Mandatsverlängerung.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Mandatsverlängerung", UZ vom 14. Januar 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]