Mehr Metaller

Die IG Metall hat im letzten Jahr Mitglieder dazugewonnen. 133 165 neue Mitglieder seien im Jahr 2018 in die IG Metall eingetreten, das seien 25 Prozent mehr als im Vorjahr, teilte die IG Metall mit. Die Gewerkschaft hatte somit zum Jahresende 2,271 Millionen Mitglieder – nach Abzug der Austritte und Sterbefälle knapp 8000 mehr als im Vorjahr. Insbesondere bei ihren Mitgliedern in den Betrieben konnte die IG Metall zulegen – auf 1,587 Millionen. Das gab die IG Metall auf ihrer Jahrespressekonferenz bekannt.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Mehr Metaller", UZ vom 1. Februar 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    US-Regierung droht mit Kündigung des INF-Vertrags

    Notwendige Position zur EU

    Nächste