Ohne Einfluss?

Greta Thunberg und die von ihr iniitierte „Fridays for Future“-Bewegung hat laut „ARD-DeutschlandTrend“ kaum Einfluss auf die Bevölkerung in der Bundesrepublik. Die Umfrage ergab, dass die neue Klimabewegung bei 41 Prozent der Befragten nicht und 31 Prozent kaum dazu geführt hätte, dass sie ihre persönliche Einstellung zu Klima- und Umweltfragen geändert hätten. Dagegen gaben 17 Prozent an, Thunberg und „Fridays for Future“ hätte stark dazu beigetragen, bei 7 Prozent sogar sehr stark.

Vor allem bei den Grünen-Anhängern hat die Schwedin starken Eindruck hinterlassen (43 Prozent). Anhänger von Union, AfD und FDP zeigen sich hingegen wenig beeindruckt.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Ohne Einfluss?", UZ vom 30. August 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Vorherige

    Video: RWE und NRW-Landesregierung machen gemeinsame Sache

    Zehnte Mahnwache “Dort beginnt Krieg!” mit MdB Kathrin Vogler (Partei “Die Linke”)

    Nächste