Trump lässt abziehen

Donald Trump will zum Ende seiner Amtszeit als US-Präsident offenbar Soldaten aus Afghanistan und dem Irak abziehen. Die Zahl der US-Soldaten in Afghanistan soll laut „tagesschau.de“ bis zum 15. Januar von derzeit rund 4.500 auf etwa 2.500 reduziert werden.Derzeit befinden sich offiziell noch etwa 4.500 bis 5.000 Soldaten in Afghanistan und mehr als 3.000 im Irak.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Trump lässt abziehen", UZ vom 20. November 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Vorherige

    Dannenröder Forst

    Ungarn und Polen blockieren

    Nächste