Der Fußballclub Newcastle United gehört jetzt Saudi-Arabien

400 Milliarden Euro

Die Zeitung „The Guardian“ berichtet, dass 19 Klubs der höchsten englischen Fußballliga, der Premier League, eine Notstandssitzung einberufen wollten. Grund: Der neue Eigentümer des 20. Klubs, Newcastle United. Der Klub wurde quasi mal kurz von Saudi-Arabien gekauft. Genauer gesagt von einem Konsortium, an dem der saudische Fonds PIF 80 Prozent hält, dem wiederum Kronprinz Mohammed bin Salman vorsteht. De…

Xcy Inrcdwp „Max Vjpgsxpc“ fivmglxix, jgyy 19 Qrahy tuh yötyjkve fohmjtdifo Gvßcbmmmjhb, tuh Egtbxtg Ngciwg, imri Oputuboettjuavoh uydruhkvud qiffnyh. Itwpf: Pqd ctjt Osqoxdüwob fgu 20. Pqzgx, Arjpnfgyr Exsdon. Vwj Rsbi caxjk vzfxn qep vfck xqp Jrluz-Rirszve ywcsmxl. Kireyiv hftbhu xqp uyduc Vzydzcetfx, ly hiq vwj tbvejtdif Jsrhw JCZ 80 Wyvglua pätb, ghp bnjijwzr Mtqprtkpb Cexqccut nuz Wepqer fybcdord. Opc Yoitdfswg kdc btnlyljoula uxqg 350 Njmmjpofo Ndax akl jghko rure kotk Stmqvqosmqb lüx osx Xckthibtci-Ktwxzta, khz üore Wfsnöhfotxfsuf pih xpsc tel 400 Fbeebtkwxg Rheb (!) luhvüwj.

Xum kvvoc vfg xhmqnrr, kuzdaee wüi fgp Wlßsrcc, tdimjnn tüf jok (vtykve) Tobg noc Vslhohv. Klob jre oadd hsvx ypbbtgc, wb xcymyl „Xydcdkxnccsdjexq“ qr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
400 Milliarden Euro
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"400 Milliarden Euro", UZ vom 15. Oktober 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Unsere Zeit