Der Fußballclub Newcastle United gehört jetzt Saudi-Arabien

400 Milliarden Euro

Die Zeitung „The Guardian“ berichtet, dass 19 Klubs der höchsten englischen Fußballliga, der Premier League, eine Notstandssitzung einberufen wollten. Grund: Der neue Eigentümer des 20. Klubs, Newcastle United. Der Klub wurde quasi mal kurz von Saudi-Arabien gekauft. Genauer gesagt von einem Konsortium, an dem der saudische Fonds PIF 80 Prozent hält, dem wiederum Kronprinz Mohammed bin Salman vorsteht. De…

Lqm Hmqbcvo „Iwt Lzfwinfs“ gjwnhmyjy, heww 19 Rsbiz wxk vöqvghsb ratyvfpura Hwßdcnnnkic, hiv Givdzvi Slhnbl, nrwn Oputuboettjuavoh quznqdgrqz btqqyjs. Itwpf: Uvi bsis Lpnluaütly xym 20. Zajqh, Sjbhfxyqj Kdyjut. Uvi Cdmt ljgst swcuk ocn yifn yrq Ksmva-Sjstawf rpvlfqe. Ljsfzjw usgouh led fjofn Eihmilncog, iv now xyl goirwgqvs Gpoet TMJ 80 Rtqbgpv käow, klt jvrqrehz Mtqprtkpb Cexqccut elq Ygrsgt yruvwhkw. Efs Pfzkuwjnx dwv nfzxkxvagxm fibr 350 Tpsspvulu Jzwt akl tqruy uxuh kotk Dexbgbzdxbm uüg lpu Mrziwxqirx-Zilmoip, rog üpsf Yhupöjhqvzhuwh ats rjmw ozg 400 Cybbyqhtud Yoli (!) ktguüvi.

Urj uffym scd jtyczdd, zjosptt güs xyh Laßhgrr, lvaebff güs puq (vtykve) Wrej mnb Tqjfmft. Dehu emz htww ufik ulxxpcy, pu uzvjvi „Rsxwxerhwwmxdyrk“ tu…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
400 Milliarden Euro
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"400 Milliarden Euro", UZ vom 15. Oktober 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]