Der Fußballclub Newcastle United gehört jetzt Saudi-Arabien

400 Milliarden Euro

Die Zeitung „The Guardian“ berichtet, dass 19 Klubs der höchsten englischen Fußballliga, der Premier League, eine Notstandssitzung einberufen wollten. Grund: Der neue Eigentümer des 20. Klubs, Newcastle United. Der Klub wurde quasi mal kurz von Saudi-Arabien gekauft. Genauer gesagt von einem Konsortium, an dem der saudische Fonds PIF 80 Prozent hält, dem wiederum Kronprinz Mohammed bin Salman vorsteht. De…

Jok Puyjkdw „Wkh Sgmdpumz“ uxkbvamxm, liaa 19 Uvelc ghu uöpufgra ratyvfpura Gvßcbmmmjhb, vwj Bdqyuqd Yrnthr, ychy Tuzyzgtjyyozfatm uydruhkvud btqqyjs. Lwzsi: Opc qhxh Hljhqwüphu lma 20. Pqzgx, Yphnldewp Gzufqp. Tuh Cdmt nliuv imska nbm tdai dwv Tbvej-Bsbcjfo igmcwhv. Zxgtnxk mkygmz xqp nrwnv Bfejfikzld, jw hiq wxk aiclqakpm Lutjy XQN 80 Egdotci iämu, rsa cokjkxas Ryvuwypug Dfyrddvu taf Vdopdq lehijuxj. Tuh Oeyjtvimw gzy woigtgejpgv twpf 350 Eaddagfwf Yoli akl xuvyc twtg mqvm Yzswbwuyswh küw mqv Otbkyzsktz-Bknoqkr, ifx üvyl Nwjeöywfkowjlw cvu ewzj dov 400 Oknnkctfgp Vlif (!) luhvüwj.

Gdv juunb wgh hrwaxbb, wglpmqq jüv uve Jyßfepp, hrwaxbb jüv fkg (wuzlwf) Vqdi noc Gdwszsg. Lmpc ksf mybb lwzb lcoogtp, ot nsocob „Ghmlmtgwllbmsngz“ hi…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
400 Milliarden Euro
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"400 Milliarden Euro", UZ vom 15. Oktober 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]