Video zum Bundeshaushalt 2024

Alle müssen sparen, außer Krieg und Hochrüstung?!

Finanzminister Christian Lindner (FDP) hat den Bundeshaushalt für 2024 vorgestellt. Überall soll radikal gekürzt werden, nur nicht bei den Kosten für Krieg und Hochrüstung. Der sogenannte “Verteidigungshaushalt” ist alleine seit 2015 um 46 Prozent gestiegen. Patrik Köbele, Vorsitzender der DKP, fordert dagegen mehr Geld für Bildung und Sozialwesen.

Dieser Artikel ist für Sie kostenlos. Kritischer Journalismus braucht allerdings Unterstützung, um dauerhaft existieren zu können. Daher freuen wir uns, wenn Sie sich für ein Abonnement der UZ (als gedruckte Wochenzeitung und/oder in digitaler Vollversion) entscheiden. Sie können die UZ vorher 6 Wochen lang kostenlos und unverbindlich testen.



UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
Unsere Zeit