• Aktuelle Beiträge
Über den Autor

Lars Mörking (Jahrgang 1977) ist Politikwissenschaftler. Er arbeitete nach seinem Studium in Peking und war dort Mitarbeiter der Zeitschrift „China heute“.

Mörking arbeitet seit 2011 bei der UZ, zunächst als Redakteur für „Wirtschaft & Soziales“, anschließend als Verantwortlicher für „Internationale Politik“ und zuletzt - bis Anfang 2020 - als Chefredakteur.

 

Beiträge von Lars Mörking

210803 Gebaudereinigung - Ein dreckiges Geschäft - Fachkräftemangel, IG Bau, Osnabrück, Reinigungskräfte, Schulen, Tarif - Politik

Angeekelte Schüler und empörte Eltern: Diese Gemengelage findet sich in zahlreichen Kommunen. (Foto: www.fotofixfax.com / pixelio.de)

Angeekelte Schüler und empörte Eltern: Diese Gemengelage findet sich in zahlreichen Kommunen. (Foto: www.fotofixfax.com / pixelio.de)
Wenn die Reinigung von Schulen und Kitas privatisiert wird, leiden Kinder und Jugendliche. Doch eine Rekommunalisierung ist oft schwierig

Ein dreckiges Geschäft

Wer in Osnabrück zur Schule geht, lernt schnell und ist gut trainiert. Kinder und Jugendliche lernen, die eigene Darmfunktion zu kontrollieren und die Blase zu …

Weiterlesen

191302 Muenchen - Wahlkampfveranstaltung und Friedensfest - 1. Mai 2024, DGB, Friedenskampf, Yasmin Fahimi - Politik

Der Gewerkschaftsführung im Nacken: Für den Aufruf „Gewerkschaften gegen Aufrüstung und Krieg“ wurde am 1. Mai in München kräftig gesammelt. (Foto: DKP München)

Der Gewerkschaftsführung im Nacken: Für den Aufruf „Gewerkschaften gegen Aufrüstung und Krieg“ wurde am 1. Mai in München kräftig gesammelt. (Foto: DKP München)
Was darf wer am 1. Mai? Eine Nachlese

Wahlkampfveranstaltung und Friedensfest

Nach Angaben des DGB haben sich am 1. Mai rund 330.000 Menschen an dessen etwa 450 Veranstaltungen und Kundgebungen beteiligt. Zentrale Themen waren die sinkende Tarifbindung, fehlende …

Weiterlesen

160202 UAW - Gewerkschaftsfeind Mercedes - Aktionäre, Arbeitsrechte, Gewerkschaften, Mercedes-Benz, Reallohnverlust, UAW, USA - Politik

Der UAW-Vorsitzende Shawn Fain spricht vor Mercedes-Benz-Beschäftigten in Vance, Alabama (März 2024). (Foto: UAW International Union)

Der UAW-Vorsitzende Shawn Fain spricht vor Mercedes-Benz-Beschäftigten in Vance, Alabama (März 2024). (Foto: UAW International Union)
US-Gewerkschaft will Mercedes-Belegschaft in Alabama organisieren

Gewerkschaftsfeind Mercedes

Die US-Zeitung „People’s World“ berichtet aktuell über den Versuch der Gewerkschaft United Auto Workers (UAW), die 5.200 Arbeiter im Mercedes-Benz-Werk in Vance, Alabama, zu organisieren. …

Weiterlesen

Sieht nach viel Geld aus, aber die Kosten für die Bühnenshows sind es nicht, die den US-Wahlkampf bestimmen. (Foto: Gage Skidmore / Wikimedia / CC BY-SA 2.0 / Bearb.: UZ)
Xinhua zu den US-Präsidentschaftswahlen

Geld gewinnt

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump, der die republikanische Präsidentschaftskandidatur 2024 für sich entschieden hat, gab bekannt, dass seine Kampagne letzte Woche bei einer großen Spendenaktion …

Weiterlesen

120201 Tesla - Musk zieht durch - Betriebratswahlen, Elon Musk, Grünheide, IG Metall, Protestaktion, Tesla, Waldrodung - Politik

Mitten im Wald: Das Fabrikgelände von Tesla in Brandenburg liegt in einem Wasserschutzgebiet. )(Foto: Tesla © 2023)

Mitten im Wald: Das Fabrikgelände von Tesla in Brandenburg liegt in einem Wasserschutzgebiet. )(Foto: Tesla © 2023)
Tesla Grünheide: Konzern hält an Werksausbau fest, Belegschaft wählt Betriebsrat

Musk zieht durch

Tesla-Chef Elon Musk mache sich nach „dem Anschlag auf die Stromversorgung“ der Autofabrik im brandenburgischen Grünheide „persönlich ein Bild von der Lage“ – so oder so …

Weiterlesen

110302 tesla - Terroropfer Tesla? - Grünheide, Linksradikal, Sabotage, Stromausfall, Tesla, Wasserversorgung - Politik

Aktivisten besetzen ein Waldstück nahe der Tesla-Fabrik in Grünheide. (Foto: Wald statt Asphalt)

Aktivisten besetzen ein Waldstück nahe der Tesla-Fabrik in Grünheide. (Foto: Wald statt Asphalt)
Protest gegen Fabrikausbau geht weiter

Terroropfer Tesla?

Am Dienstag meldete „tagesschau.de“, die Stromversorgung für das Tesla-Werk in Grünheide sei wieder hergestellt worden. Eine Woche zuvor hatte Unbekannte einen Strommast sabotiert und damit …

Weiterlesen

110601 NVK - Neue Qualität - China, Fünfjahresplan, Jahrestagung, Li Qiang, Nationaler Volkskongress, Wirtschaftspolitik - Politik

Delegierte des Nationalen Volkskongresses bei der Arbeit (Foto: Photo/Xinhua)

Delegierte des Nationalen Volkskongresses bei der Arbeit (Foto: Photo/Xinhua)
NVK-Jahrestagung: Chinas Regierung will Überkapazitäten verhindern

Neue Qualität

Der Nationale Volkskongress (NVK) hat am Montag seine Jahrestagung in Peking beendet. 2.900 Delegierte hatten eine Woche lang in der Großen Halle des Volkes getagt. …

Weiterlesen

090801 Xi - Endspurt im Fünfjahresplan - Bildungspolitik, Ein-China-Politik, Fünfjahresplan, KPCh, Nationaler Volkskongress, Planwirtschaft, Taiwan, VR China - Politik

Stabilitätsanker: Chinas Präsident Xi Jinping blickt mit Zuversicht in die Zukunft (Tianjin, 1. Februar 2024). (Foto: Xinhua/Yan Yan)

Stabilitätsanker: Chinas Präsident Xi Jinping blickt mit Zuversicht in die Zukunft (Tianjin, 1. Februar 2024). (Foto: Xinhua/Yan Yan)
China vor der Jahrestagung des Nationalen Volkskongresses

Endspurt im Fünfjahresplan

Am Montag und Dienstag hat der Ständige Ausschuss des Nationalen Volkskongresses Chinas (NVK) die Vorbereitungen für die Jahrestagung abgeschlossen. Der NVK ist das höchste gesetzgebende …

Weiterlesen

090803 Batterien - Wie kein anderes Land - China, CO2-Emissionen, Energiepolitik, Klimakatastrophe, KPCh, USA - Politik

In China werden mehr als die Hälfte der weltweit hergestellten Elektrobatterien produziert. (Foto: Xinhua/Yan Yan)

In China werden mehr als die Hälfte der weltweit hergestellten Elektrobatterien produziert. (Foto: Xinhua/Yan Yan)
Zahlen und Fakten zur Umweltbilanz der VR China

Wie kein anderes Land

Die Erde hat gerade den wärmsten Januar in der aufgezeichneten Geschichte erlebt. Hinzu kommt, dass 2023 das wärmste Jahr seit Beginn der Messungen im Jahr …

Weiterlesen

080201 Bezos - Geldgeier sind Zugvögel - Amazon, Armut und Reichtum, Immobilien, Jeff Bezos, Kapitalistischer Wahnsinn, Steuern - Politik

Die Beschäftigten schaffen, Jeff Bezos kassiert ab. Dieses Prinzip bleibt auch nach seinem Rückzug als Amazon-Chef in Kraft. (Foto: ver.di Handel Bayern)

Die Beschäftigten schaffen, Jeff Bezos kassiert ab. Dieses Prinzip bleibt auch nach seinem Rückzug als Amazon-Chef in Kraft. (Foto: ver.di Handel Bayern)
Ex-Amazon-Chef Bezos verkauft im großen Umfang Aktien und vermeidet durch Umzug Steuerzahlungen in Millionenhöhe

Geldgeier sind Zugvögel

Der Gründer und ehemalige Chef von Amazon, Jeff Bezos, hat sich laut Berichten des Nachrichtensenders CNBC in der vergangenen Woche von Amazon-Aktien im Wert von …

Weiterlesen

070802 Bauer - Sorgen, die wir gerne hätten - Neujahrsfest, VR China - Politik

Traurig: Weil er „Spiegel online“ nicht liest, freut sich dieser Bauer aus dem Kreis Yinan (Shandong) über seine Einnahmen, anstatt sich Sorgen über die chinesische Wirtschaft zu machen. (Foto: Xinhua)

Traurig: Weil er „Spiegel online“ nicht liest, freut sich dieser Bauer aus dem Kreis Yinan (Shandong) über seine Einnahmen, anstatt sich Sorgen über die chinesische Wirtschaft zu machen. (Foto: Xinhua)
China feiert Neujahrsfest – westliche „Experten“ kritisieren zu niedrige Preise

Sorgen, die wir gerne hätten

In seiner Funktion als Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) begrüßte Xi Jinping beim Neujahrsempfang seiner Partei in Peking das neue Jahr und blickte erst …

Weiterlesen

Unsere Zeit